Werften-Insolvenz: Handwerkskammern wollen Azubis helfen

20.01.2022 Die Handwerkskammern in Mecklenburg-Vorpommern wollen von der Werften-Insolvenz betroffene Auszubildende unterstützen. Ausbildungsberater könnten die Azubis in Handwerksberufen bei den MV Werften und Zulieferbetrieben etwa bei der Übernahme durch andere Ausbildungsbetriebe in der Region begleiten, hieß es in einer Mitteilung vom Donnerstag. «Fachkräfte werden in allen Branchen gebraucht», erklärte Jens-Uwe Hopf, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft der beiden Handwerkskammern in MV. Allein im Elektro- und Metallhandwerk des Landes würden derzeit rund 120 offene Ausbildungsplätze angeboten.

Blick auf das Gelände der MV Werften am Standort Stralsund. Foto: Stefan Sauer/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für die MV Werften mit ihren rund 2000 Beschäftigten war am Montag vergangener Woche Insolvenz beantragt worden. Der asiatische Mutterkonzern Genting war während der Corona-Pandemie finanziell in Probleme geraten. Auch er hat zuletzt den Gang zum Gericht angetreten, weil er seine Rechnungen absehbar nicht mehr bezahlen kann.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

FC Bayern München: Lewandowski-Debatte wirkt nach - Hoeneß-Watschn für Süle

Tiere

Schattenseite des Lichts: Lichtverschmutzung wird für Tiere zur Qual

Auto news

Ladezeit und Reichweite: Experten: Der Weg zur Super-Batterie für E-Autos ist lang

Tv & kino

Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche

Das beste netz deutschlands

Identitätsklau: Wer nichts bestellt hat, muss auch nicht zahlen

Tv & kino

Mit 79 Jahren: US-Schauspieler Fred Ward gestorben

People news

Schauspielerin: «Transformers»-Star Megan Fox wird 36

Das beste netz deutschlands

Sharing Economy: Hast du keinen, miete dir einen Pool über Swimmy

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Werften-Insolvenz kann für Land teurer werden als P+S-Pleite

Regional mecklenburg vorpommern

MV Werften bauen Kreuzliner «Global One» fertig

Wirtschaft

Schiffbau: Gläubigerschutz für Genting ist Rückschlag für MV Werften

Regional mecklenburg vorpommern

MV-Werften-Eigner Genting stellt Antrag auf Abwicklung

Wirtschaft

Schiffbau: Hoffnung bei MV Werften - Schiff soll weitergebaut werden

Wirtschaft

Schiffbau: MV Werften: Verkauf der Lloyd-Werft ohne Genting

Wirtschaft

Schiffbau: MV Werften und Lloyd-Werft insolvent - Hohes Ausfallrisiko

Regional mecklenburg vorpommern

Schifffahrt: Wohnschiff «Superstar Libra» verlässt Wismar