Wechselhaft und nasskalt in Mecklenburg-Vorpommern

07.01.2022 Nasskaltes und wechselhaftes Wetter erwartet die Menschen am Freitag im Nordosten. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, ist es tagsüber stark bewölkt, dazu wird zeitweise Schneeregen oder leichter Schneefall erwartet. Örtlich ist zudem mit Glätte zu rechnen. Es werden Höchsttemperaturen zwischen ein und vier Grad erreicht.

Eine Frau mit einer gelben Regenjacke geht über den Bootssteg. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Nacht zum Samstag bleibt das Wetter ähnlich: Die Meteorologen erwarten Wolken sowie örtlich Schnee oder Regen. Stellenweise kann es durch etwas Neuschnee oder überfrierende Nässe glatt werden. Die Temperaturen sinken auf bis zu null Grad.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Leipzig: Rammstein nach Corona-Pause zurück

Sport news

NBA: Zweiter Sieg gegen Dallas: Warriors holen 19 Punkte auf

Tv & kino

«Einfach ein Traum»: Zirkusartist René Casselly gewinnt «Let's Dance»

Tv & kino

Preisverleihung: Bayerischer Filmpreis: Die Rückkehr des Hauchs von Glamour

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

DWD warnt vor Wind, Schnee und Glätte in Teilen von NRW

Regional nordrhein westfalen

Graues Winterwetter am Wochenende in Nordrhein-Westfalen

Regional hessen

Trübes Winterwetter in Hessen erwartet

Regional rheinland pfalz & saarland

Weiter Dauerregen in Rheinland-Pfalz und Saarland

Regional hessen

Regen, Schnee und Glättegefahr: Winter in Hessen

Regional hessen

Wetter in Hessen bleibt zunächst wechselhaft

Regional hessen

Dauerregen im Süden Hessens - Abends Schnee in Hochlagen

Regional nordrhein westfalen

Wechselhaftes Wetter in NRW: Am Abend erster Schnee möglich