Warnstufe im Landkreis Rostock: Weitreichende Schließungen

03.12.2021 Im Landkreis Rostock gelten von Samstag an schärfere Restriktionen. Hintergrund ist nach einer Mitteilung der Kreisverwaltung in Güstrow von Freitag, dass nach sieben aufeinanderfolgenden Tagen in der Stufe «Rot» der risikogewichteten Einstufung die Warnstufe «Rot Plus» in Kraft tritt. Um eine Überlastung des Gesundheitssystems zu verhindern, gebe es nun weitreichende Schließungen in den Bereichen Freizeit und Kultur. So blieben Kino, Theater, Diskotheken oder Clubs geschlossen, auch Weihnachtsmärkte seien betroffen. Die Maßnahmen gelten zunächst bis zum 15. Dezember.

Eine Krankenpflegerin legt in der Universitätsmedizin Rostock ihre Schutzkleidung an. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schwimmbäder, Fitnessstudios oder Tanzschulen blieben nun vorerst zu. Auch Sportveranstaltungen mit Zuschauern seien vorerst verboten. Der Zutritt für Publikumsverkehr in Außenbereichen von Einrichtungen und Angeboten von kulturellen Ausstellungen, Museen, Freizeitparks oder Zoos bleibe ausschließlich für geimpfte oder genesene Personen möglich. Rechtlich maßgebend für alle Maßnahmen seien die Corona-Landesverordnung und das Bundesinfektionsschutzgesetz.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bayern München: Kahn zu Neuer: «Absolut überzeugt», dass er 40 Jahre knackt

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Facebook-Pseudonym erlaubt? BGH urteilt zu Klarnamenpflicht

Job & geld

Job-Protokoll: Was macht eigentlich eine Pädakustikerin?

Das beste netz deutschlands

Online-Unterricht: Noten durchs Netz: Musizieren auf Distanz

Games news

Spielenswert: «Part Time UFO»: Außerirdischer Kran-Einsatz gegen die Uhr

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Corona-Neuinfektionszahl klettert weiter: Inzidenz bei 430

Regional mecklenburg vorpommern

Corona-Inzidenz verschlechtert sich weiter: 855 neue Fälle

Regional mecklenburg vorpommern

Neue Corona-Regeln auch in Vorpommern-Rügen

Regional mecklenburg vorpommern

Landesfußballverband verurteilt «Lockdown im Vereinssport»

Regional mecklenburg vorpommern

Corona-Regeln vielerorts ausgereizt: Wie geht es weiter?

Regional mecklenburg vorpommern

Pommersches Landesmuseum öffnet wieder seine Türen

Regional mecklenburg vorpommern

Tausende protestieren gegen Corona-Maßnahmen: Ampel Rot+

Regional mecklenburg vorpommern

2G plus in ganz Mecklenburg-Vorpommern: Das sind die Regeln