Verteidiger Becker wechselt von Schalke 04 zu Hansa Rostock

20.01.2022 Innenverteidiger Timo Becker ist auf Leihbasis vom Fußball-Zweitligisten FC Schalke 04 zum Ligarivalen Hansa Rostock gewechselt. Wie der FC Schalke am Donnerstag mitteilte, gilt der Transfer zunächst bis zum Abschluss der laufenden Saison. Bei dem Revierclub steht der 24 Jahre alte Becker anschließend noch bis Juni 2023 unter Vertrag.

Ein Fußballspieler ist am Ball. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In dieser Spielzeit absolvierte Becker, der bereits in der Jugend des Traditionsvereins ausgebildet wurde, fünf Zweitligapartien für Schalke. «Es ist extrem wichtig für Timo, Spielpraxis auf möglichst hohem Niveau sammeln zu können. Darüber hinaus sind wir gemeinsam zu der Überzeugung gekommen, dass ihm auch eine Luftveränderung für seine persönliche Entwicklung guttun wird», erklärte Sportdirektor Rouven Schröder.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Hertha am Scheideweg: Magath hackt und Bobic warnt

Musik news

Rockmusiker: Iggy Pop nimmt schwedischen Polarpreis entgegen

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Tv & kino

«Top Gun: Maverick»: Wie Jerry Bruckheimer Tom Cruise überzeugte

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

People news

Schauspieler: Was Viggo Mortensen über das Altern denkt

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

Transfers: Schalker Profi Boujellab wechselt nach Helsinki

2. bundesliga

2. Liga: Außenbahnspieler Ouwejan bleibt beim FC Schalke 04

2. bundesliga

31. Spieltag der 2. Liga: Bremer Lehrstunde für Schalke - Sogar HSV darf wieder hoffen

1. bundesliga

Transfers: Innenverteidiger Chabot kommt auf Leihbasis zum 1. FC Köln

2. bundesliga

Schalke 04: Aufbruchstimmung aus Homeoffice - Büskens noch nicht da

Regional mecklenburg vorpommern

Hansa will Negativ-Serie beenden: Neuzugang Becker vor Debüt

Regional mecklenburg vorpommern

2. Bundesliga: Hansa-Trainer vor dem Nordderby: «Fast wie ein Pokalspiel»

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: Hansa-Trainer Härtel freut sich auf Nordderby gegen HSV