Unwetterwarnungen für Mecklenburg-Vorpommern

29.01.2022 Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat an der Küste sowie in Ostmecklenburg bis Vorpommern vor Unwettern mit teils orkanartigen Böen gewarnt. In der Nacht zum Sonntag könnten Windstärken von bis zu 110 Stundenkilometern (Windstärke 11) erreicht werden, wie der DWD am Samstag mitteilte. An exponierten Küstenabschnitten und in Schauernähe müsse mit Windstärke 12 gerechnet werden. Ab Sonntagmittag wird die Sturmlage demnach ruhiger.

Eine Windhose weht vor grauen Wolken im Wind. Foto: Stefan Sauer/dpa/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Laut DWD können Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Es sollte auf herabstürzende Äste und Dachziegel geachtet werden. Fenster und Türen sollten geschlossen gehalten werden.

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie warnte außerdem vor Sturmfluten an der Ostsee. Am Sonntag werden im Tagesverlauf östlich von Rügen maximale Wasserstände von bis zu 120 Zentimetern über dem mittleren Wasserstand erwartet, wie eine Sprecherin am Samstagmorgen sagte.

Am Samstagabend kann es laut DWD in Mecklenburg zeitweise regnen bei Temperaturen von 7 bis 10 Grad. In der Nacht zum Sonntag gibt es lokale Regen- und Graupelschauer bei Tiefstwerten von 6 bis 3 Grad. Am Sonntag ist es neben wolkigen Abschnitten längere Zeit heiter. Zunächst schauert es im Osten, sonst ist es überwiegend trocken bei 6 bis 8 Grad.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Hamburgs Selbstverständlichkeit des Sieges

Gesundheit

Immer am Gähnen: Anhaltender Müdigkeit auf den Grund gehen

Musik news

Popsänger: «Explodiert das Pulverfass»: Giesinger besingt Klimawandel

Tv & kino

Film: 2000 Komparsen für «Manta Manta 2» gesucht

People news

Sängerin: Medienberichte: Rihanna ist erstmals Mutter geworden

Auto news

Sicher ans Ziel: Sturm und Starkregen: So kommen Autofahrer sicher durch

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Mildes Wetter in Rheinland-Pfalz und Saarland

Regional mecklenburg vorpommern

Regnerisches Wetter: Sturm erwartet

Regional berlin & brandenburg

Weiter kein Winter in Berlin und Brandenburg in Sicht

Regional berlin & brandenburg

Berlin, Brandenburg: Regnerisch, manchmal stürmisch und mild

Regional hamburg & schleswig holstein

Wetter: Im Norden meist Sonne: Am Sonntag auch etwas Regen erwartet

Regional hessen

Dichte Wolken und Regen in Hessen

Regional nordrhein westfalen

Wetterumschwung: DWD: Unwetter mit Starkregen in Nordrhein-Westfalen

Wetter

Wetter: Orkan trifft Samstagnacht auf Deutschland