Überseehafen Rostock stellt Bilanz des Vorjahres vor

14.01.2022 Der Überseehafen Rostock stellt heute (10.00 Uhr) die Bilanz des Jahres 2021 vor. Spannend ist dabei, ob sich die positive Tendenz des ersten Halbjahres fortgesetzt hat, als mit 14,4 Millionen Tonnen ein Umschlagrekord verzeichnet wurde. Das waren 1,7 Millionen Tonnen oder 13 Prozent mehr als im Vergleich zum ersten Halbjahr 2020. Ein wesentlicher Träger des Erfolgs war die rollende Fracht im Fähr- und im sogenannten RoRo-Verkehr, mit der ein Zuwachs von 20 Prozent verzeichnet wurde.

Der Tanker „Nord Snow Queen“ wird im Seehafen abgefertigt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Allerdings hatte sich in den ersten sechs Monaten 2021 die Zahl der beförderten Fährpassagiere coronabedingt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp 50.000 auf 488.000 Passagiere verringert. Auch die Bilanz der Kreuzfahrtsaison fiel im Vergleich zu den Vor-Corona-Jahren eher bescheiden aus. Insgesamt wurden 47 Anläufe mit rund 100.000 Passagieren registriert. Das waren deutlich weniger als im Vor-Corona-Jahr 2019, als mit 196 Schiffen noch gut 600.000 Menschen nach Rostock kamen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Schwierige Kreuzfahrt-Saison in Warnemünde geht zu Ende

Regional mecklenburg vorpommern

Überseehafen Rostock 2021 mit Umschlagrekord

Regional berlin & brandenburg

Statistik: Weniger Gütertransport auf Brandenburgs Flüssen

Panorama

Pandemie: Corona bremst Weltluftverkehr aus - Weniger tödliche Unfälle

Wirtschaft

Konjunktur: Weniger Aufträge für Bauhauptgewerbe im November

Wirtschaft

Dienstleistungen: Wachstum und Gewinn bei der Deutschen Post

Regional hessen

Flughafen Hahn hofft auf mehr Buchungen im Frühling

Inland

Studie: Deutsches Klimaziel für 2030 in Gefahr