Überseehafen Rostock stellt Bilanz des Vorjahres vor

14.01.2022 Der Überseehafen Rostock stellt heute die Bilanz des Jahres 2021 vor. Spannend ist dabei, ob sich die positive Tendenz des ersten Halbjahres fortgesetzt hat, als mit 14,4 Millionen Tonnen ein Umschlagrekord verzeichnet wurde. Das waren 1,7 Millionen Tonnen oder 13 Prozent mehr als im Vergleich zum ersten Halbjahr 2020. Ein wesentlicher Träger des Erfolgs war die rollende Fracht im Fähr- und im sogenannten RoRo-Verkehr, mit der ein Zuwachs von 20 Prozent verzeichnet wurde.

Das Containerschiff „Emilia“ wird im Seehafen entladen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Allerdings hatte sich in den ersten sechs Monaten 2021 die Zahl der beförderten Fährpassagiere coronabedingt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp 50.000 auf 488.000 Passagiere verringert. Auch die Bilanz der Kreuzfahrtsaison fiel im Vergleich zu den Vor-Corona-Jahren eher bescheiden aus. Insgesamt wurden 47 Anläufe mit rund 100.000 Passagieren registriert. Das waren deutlich weniger als im Vor-Corona-Jahr 2019, als mit 196 Schiffen noch gut 600.000 Menschen nach Rostock kamen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Pannen-Pech für Leclerc: Verstappen erobert WM-Führung

People news

Ex-Monarch: Heimatbesuch: Spaniens umstrittener Altkönig glücklich

Tv & kino

Schauspieler: Woody Harrelson: «Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist»

Tv & kino

Regisseur: Palmen-Gewinner Mungiu über «eine sehr gewalttätige Spezies»

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Das beste netz deutschlands

Featured: 5G-Solitaire-Parfum versprüht die Magie von Echtzeit: 5G+ für die Sinne

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

Auto news

Grafik: Lkw-Emissionsklassen auf Mautstrecken: Euro VI dominiert

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Überseehafen Rostock 2021 mit Umschlagrekord

Regional mecklenburg vorpommern

Schwierige Kreuzfahrt-Saison in Warnemünde geht zu Ende

Wirtschaft

Jahresbilanz: Die Zeit der Paket-Rekordmengen der Post ist vorerst vorbei