Taxifahrer bewahrt Seniorin vor Verlust von 30.000 Euro

21.01.2022 Ein Taxifahrer hat eine Rentnerin aus Hagenow (Ludwigslust-Parchim) vor einem Trickbetrug über 30.000 Euro bewahrt. Wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte, hatte eine Anruferin die 75-Jährige mit der sogenannten Schockanrufmasche am Donnerstag so unter Druck gesetzt, dass die Frau das Geld schon von der Bank holen wollte. Die Betrügerin, eine angebliche Polizistin, erklärte am Telefon, dass die Tochter der Seniorin eine Schwangere angefahren habe, die dadurch ihr ungeborenes Kind verloren habe. Damit die Polizei die Tochter freilasse, müsse die Rentnerin 30.000 Euro Kaution zahlen. Auf der Fahrt von Hagenow zum Geldinstitut in Ludwigslust kam die 75-Jährige mit dem Taxifahrer ins Gespräch, der die Masche durchschaute - er fuhr sie zwar nach Ludwigslust, aber nicht zur Bank, sondern zur Polizei. Dort klärte sich der Fall auf. 

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Angesichts des aktuellen Vorfalls warnte die Polizei erneut vor dieser Art von Schockanrufen, denn am Donnerstag waren wieder etliche solche auch als Enkeltrick bezeichneten Versuche im Nordosten gemeldet worden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestival: Filmfestival in Cannes wird eröffnet

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Handy ratgeber & tests

Featured: Tablet mit SIM-Kartenslot: Die besten Modelle für 2022

People news

Britische Royals : Queen besucht neue Elizabeth-Linie in London

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Reise

Neues aus der Reisewelt: Mountainbiken im Pitztal und Kunstsauna in Finnland

Auto news

Audi RS 4/ RS 5: Neue Competition-Pakete: Ein bisschen Extraspaß

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Taxifahrer bewahrt 86-Jährige vor Trickbetrug

Regional niedersachsen & bremen

LKA registriert 2021 mehr vollendete Taten bei Trickbetrug

Regional hessen

Betrug: Taxifahrer vereitelt erneut mutmaßlichen Trickbetrug

Regional mecklenburg vorpommern

84-jährige Frau mit «Schockanruf» um 10.000 Euro betrogen

Regional mecklenburg vorpommern

Mecklenburgische Seenplatte: Gegen Trickbetrüger in Neubrandenburg: Info-Kampagne startet

Regional berlin & brandenburg

Falsche Polizisten in Brandenburg auf Beutezug

Regional bayern

«Präventionskuvert» bewahrt 85-Jährigen vor Trickbetrug

Regional berlin & brandenburg

Seniorin zwei Mal um Geld betrogen: etwa 45.000 Euro weg