Straßenbahn kollidiert in Schwerin mit Auto

29.11.2021 In Schwerin ist am Montag eine Straßenbahn mit einem Auto zusammengestoßen. Wie eine Polizeisprecherin sagte, hatte der 41 Jahre alte Autofahrer an einer Kreuzung im Stadtteil Ostorf wohl die Vorfahrt der Bahn übersehen. Trotz Notbremsung erfasste die Straßenbahn den Wagen, der dabei stark beschädigt wurde. Die beiden Fahrer und alle Passagiere blieben ersten Erkenntnissen nach unverletzt. Der Schaden an der Ampelanlage, an Bahn und Auto wurde auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Warum der Schweriner Autofahrer trotz roter Ampel in die Kreuzung fuhr, war noch unklar. 

Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr leuchtet ein Blaulicht. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Eberl-Rückzug mit Tränen: «Beende etwas, was mein Leben war»

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Tv & kino

Featured: The Woman in the House Across the Street from the Girl in the Window: Alle Infos zur Netflix-Serie

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Ampelausfall: Autofahrerin fährt in Linienbus

Regional nordrhein westfalen

Drei Verletzte bei Unfall in Düsseldorf

Regional mecklenburg vorpommern

Kleinbus mit Schülern kollidiert mit Pferdeanhänger

Regional niedersachsen & bremen

Unbeteiligter Fußgänger nach Autounfall erfasst und verletzt

Regional niedersachsen & bremen

Autofahrerin prallt gegen Straßenbahn

Regional bayern

Auto rammt Schulbus: Keine Verletzten

Regional hessen

Mann übersteht Zusammenstoß mit U-Bahn beinahe unverletzt

Regional hessen

Zwei Unfälle mit Straßenbahnen: Radfahrerin schwer verletzt