Schwerverletzter: Betrunkener Fahrer drängt Auto auf A19 ab

19.01.2022 Ein betrunkener Autofahrer hat im Stil eines Rennfahrers auf der Autobahn 19 bei Kavelstorf (Landkreis Rostock) überholt und einen Unfall mit einem Schwerverletzten verursacht. Wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch sagte, zog der 52-Jährige am Dienstagabend kurz vor der Abfahrt Kavelstorf von der Überholspur auf die Ausfahrtspur hinüber und drängte dort ein Auto ab. Beide Fahrzeuge durchbrachen die Leitplanke und schleuderten auf eine Böschung an der A19 Rostock-Berlin. Der 60-jährige Fahrer des abgedrängten Autos musste schwer verletzt geborgen und in eine Klinik gebracht werden. Die Abfahrt war drei Stunden gesperrt.

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei dem 52-Jährigen, der unverletzt blieb, wurden 1,27 Promille Atemalkohol gemessen. Den Führerschein musste er abgeben. Nach ersten Ermittlungen war er auf der Heimfahrt und wollte wohl die Ausfahrt nicht verpassen. An beiden Autos entstand Totalschaden, dessen Höhe auf 60.000 Euro geschätzt wurde. Der Unfallverursacher müsse sich vermutlich wegen Gefährdung des Straßenverkehrs auch noch strafrechtlich verantworten, hieß es.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Endspiel in Berlin: Leipzig gewinnt DFB-Pokal - Medizinischer Notfall im Stadion

People news

Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

Tv & kino

Schauspielerin: Wenn Tilda Swinton drei Wünsche frei hätte

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Unfall mit vier Fahrzeugen auf A19

Regional mecklenburg vorpommern

Nordwestmecklenburg: Autofahrer stirbt bei Kollision mit Lkw

Sport news

Ski alpin: Deutsche verpassen bei Kilde-Sieg Top Ten

Regional hessen

Drei Verletzte bei Unfall: A5 kurzzeitig gesperrt

Regional hessen

Autofahrer flieht vor Kontrolle: Polizei rätselt über Motiv

Regional mecklenburg vorpommern

Auto gerät in Gegenverkehr: Vier Menschen schwer verletzt

Regional hessen

Justiz: Prozess: Aus Ärger über Trennung Unfall verursacht

Regional hessen

Betrunkener Autofahrer hebt mit Wagen ab