Radfahrer bespritzt Frauen: Fahndung in Rostock

11.01.2022 Die Polizei in Rostock fahndet nach einem Mann, der junge Frauen vom Rad aus mit Flüssigkeiten bespritzt und flieht. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte, wurden am Morgen zwei 17 und 18 Jahre alte Frauen im Stadtteil Lütten Klein plötzlich im Vorbeifahren überschüttet. Ähnliche Fälle hätten sich bereits am 9. Januar abends ereignet, als eine 21 und eine 25 Jahre alte Frau betroffen waren, sowie Anfang Januar in Lütten Klein und den Stadtteilen Evershagen und Kröpeliner Tor Vorstadt.

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In einem Fall klagte ein Opfer über Augenreizungen, alle anderen Frauen blieben unverletzt. Insgesamt wurden mindestens sechs solcher Fälle aufgenommen. Welcher Art die Flüssigkeit war, sei noch unklar. Es handele sich aber nicht um Säure oder eine andere ätzende Flüssigkeit. Die Polizei fahndet nach einem etwa 1,75 Meter großen und zwischen 18 und 25 Jahre alten Mann mit einem dunklen Rad.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Swiatek erstmals im Tennis-Halbfinale der Australian Open

Reise

Renaissance des Schlafwagens: So gibt's günstige Nachtzug-Tickets

Das beste netz deutschlands

Stiftung Warentest: WLAN-Boxen kämpfen mit Klang und Datenschutz

Testberichte

Studie mit Potential: Porsches Vision für die Zukunft: Eine Rennfahrt im Mission R

Tv & kino

Realverfilmung: Disney reagiert auf Dinklages Kritik an «Snow White»-Remake

People news

Hotelerbin: US-Model Nicky Hilton erwartet ihr drittes Kind

Internet news & surftipps

Softwarekonzern: Microsofts Cloud-Geschäft wächst weiter schnell

People news

64. Geburtstag: Ellen DeGeneres: Zweimal zum Star gekämpft

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Erneut Frauen im Vorbeifahren begossen: Fahndung in Rostock

Regional mecklenburg vorpommern

Frauen mit Flüssigkeiten begossen: Verdächtiger ermittelt

Regional mecklenburg vorpommern

Weiterer Raubversuch in Rostock: Suche nach Messer-Täter

Regional mecklenburg vorpommern

Weniger Anzeigen von gestohlenen Fahrrädern in MV

Regional mecklenburg vorpommern

Polizei: Bisher schon zehn Tote beim Baden in dieser Saison

Panorama

Jekaterinburg: Alkohol-Vergiftung: 18 Menschen sterben in Russland

Regional bayern

LKA: Höheres Risiko für Gewalt in der Familie im Jahr 2020

Wetter

Umfrage: Eine Vorliebe für Samstage - und viel Freude am Sommer