Mann stirbt trotz Rettungsaktion bei Brand: Ursache unklar

29.11.2021 Unter Lebensgefahr hat eine Frau in Vorpommern ihren Nachbarn aus seiner brennenden Wohnung gezogen. Aber der Schwerverletzte überlebte nicht. Ein Spezialist untersucht nun den Brandort.

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Trotz einer dramatischen Rettungsaktion der Nachbarin ist ein Mann bei einem Feuer in seinem Reihenhaus in Altenpleen bei Stralsund ums Leben gekommen. Wie ein Polizeisprecher am Montag sagte, war das Feuer am Sonntagabend in der Küche des 50-Jährigen im Ortsteil Günz (Vorpommern-Rügen) ausgebrochen. Die 48 Jahre alte Nachbarin bemerkte dies, ging trotz dichten Rauchs in das Nachbarhaus und holte den bereits bewusstlosen 50-Jährigen heraus. Rettungskräfte versuchten noch, den Mann vor dem Haus wiederzubeleben, doch er starb infolge der schweren Brand- und Rauchverletzungen.

Die Polizei leitete ein Todesermittlungsverfahren ein. Ein Brandursachenermittler soll den Brandort genauer untersuchen. Der Mann sei zur Brandzeit allein in seinem Reihenhaus gewesen. Bisher gebe es keine Hinweise auf eine Beteiligung Dritter.

Die Nachbarin erlitt bei der Rettungsaktion eine Rauchvergiftung und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt neun Feuerwehren waren im Einsatz, die den Brand in der Küche des Reihenhauses löschen konnten. Der reine Sachschaden wurde auf etwa 30.000 Euro geschätzt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Nach 44 Jahren: Barty kürt sich zur Australian-Open-Siegerin

Musik news

Konzertjahr 2022: Bands und Promoter zwischen Hoffen und Bangen

Tv & kino

«Aquaman»: Jason Momoa bei «Fast & Furious» mit dabei

Musik news

US-Band: Die Eels katapultieren sich aus der Pandemie-Schwere

Mode & beauty

Der große Frauenversteher: 60 Jahre Mode von Yves Saint Laurent

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Tödlicher Küchenbrand wurde durch heißen Herd ausgelöst

Regional mecklenburg vorpommern

Mann bewusstlos am Steuer: Auto fährt gegen Helfer-Wagen

Regional bayern

Mann stürzt ins Wasser: Helfer retten ihm das Leben

Regional bayern

Sohn und Schwiegertochter retten 93-Jährigen aus den Flammen

Regional mecklenburg vorpommern

Mieter stirbt bei fahrlässig verursachtem Brand

Regional bayern

Brand in Mehrfamilienhaus: 64-Jähriger stirbt

Regional mecklenburg vorpommern

Polizei sucht Zeugen nach Brand in Bauernhaus

Regional mecklenburg vorpommern

Brand von Bauernhaus in Gielow: Verdacht auf Brandstiftung