Linke sieht Einsatz von PCR-Lollitests skeptisch

20.01.2022 Aus Sicht der Linksfraktion im Schweriner Landtag sind die Labor- und Logistikkapazitäten im Nordosten für den Einsatz von PCR-Lollitests an Schulen und in Kitas zu gering. «So könnte die Auswertung im Extremfall bis zu 42 Stunden dauern. Hinzu kommt, dass ein PCR-Lolli-Pooltest einmal in der Woche nicht den dreimaligen Antigentest ersetzen kann», sagte die Fraktionsvorsitzende der Linken im Landtag, Jeannine Rösler, am Donnerstag in Schwerin. Insgesamt entstünde ein erheblicher Aufwand durch den Einsatz, es sei fraglich, ob dieser im Verhältnis zum Nutzen gerechtfertigt sei.

Jeannine Rösler spricht auf einer Landtagssitzung. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Linken-Politikerin rief stattdessen dazu auf, die Quarantänemaßnahmen effektiv umzusetzen. «Je besser die Hygiene- und Schutzmaßnahmen eingehalten werden - was die Schulen bereits vorbildlich tun -, desto besser haben wir die Lage im Griff», so Rösler.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Sport news

Tennis: Andrea Petkovic bei French Open in Runde zwei ausgeschieden

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Internet news & surftipps

Banken: Zahlungs-Terminals in Deutschland teilweise gestört

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Grüne fordern mehr Corona-Schutz für Kinder

Regional nordrhein westfalen

Lolli-Testsystem soll schneller Ergebnisse liefern

Regional nordrhein westfalen

Laborleiter: Verständnis für Teststrategie, aber auch Kritik

Regional mecklenburg vorpommern

PCR-Reihentests: Vorerst keine Corona-Lollitests in Schulen in MV

Regional mecklenburg vorpommern

Haushalt: Linke: In Etatentwurf sind richtige Schwerpunkte gesetzt

Regional nordrhein westfalen

Elternverband nennt Testverfahren für Schulen gescheitert

Regional nordrhein westfalen

Probleme beim Schulstart: Fehlende Corona-Testergebnisse

Regional mecklenburg vorpommern

Landtag: Rot-rote Koalition sieht Debatte um Militäretat gelassen