IHK fordert Abschaffung von 2G-Regel im Einzelhandel in MV

26.01.2022 Nach der Abschaffung der 2G-Regel im Einzelhandel in mehreren Bundesländern formiert sich in Mecklenburg-Vorpommern Widerstand gegen diese Corona-Maßnahme. Die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin forderte am Mittwoch die Landesregierung auf, die Zugangsbeschränkung zu Geschäften jenseits der Läden für den täglichen Bedarf abzuschaffen. Im Landtag stellte die FDP diese Forderung ebenfalls am Mittwoch.

Matthias Belke, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Schwerin. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In Bayern, Baden-Württemberg, Niedersachsen und im Saarland sei die 2G-Regelung im Einzelhandel außer Kraft gesetzt worden, erklärte IHK-Präsident Matthias Belke. «Mecklenburg-Vorpommern hält jedoch weiterhin daran fest. Damit drohen aus der Sicht der IHK zu Schwerin Wettbewerbsverzerrungen und ein Einkaufstourismus in andere Bundesländer.» Maskenpflicht und eine Begrenzung der Kundenzahl böten bereits einen hohen Gesundheitsschutz.

Belke kritisierte zudem, dass 2G plus in der Gastronomie künftig in MV bereits bei der Ampelstufe «gelb» gilt. «Das ist schlicht nicht akzeptabel», sagte er. Die wirtschaftliche Situation der Betriebe sei bereits so belastet, das zusätzliche Verschärfungen nicht tragbar seien. Bisher galt bei «gelb» 2G in der Gastronomie.

Ein Sprecher des Gesundheitsministeriums erklärte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur, dass mit der neuen Corona-Landesverordnung auch bei der Ampelstufe «grün» weitere Verschärfungen für die Gastronomie gelten. Bisher galt bei «grün» 3G - geimpft, getestet oder genesen. Künftig gilt dem Sprecher zufolge 2G. Mit den Verschärfungen setze man einen Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz vom 7. Januar um, der eigentlich sogar 2G plus in der Gastronomie unabhängig von der Inzidenz vorsehe.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Bericht: Favre kehrt nach Gladbach zurück

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

People news

Starkoch: Jamie Oliver demonstriert vor Regierungssitz

Tv & kino

Filmfestspiele Cannes: Anne Hathaway bewegt mit «Armageddon Time»

People news

Heimatbesuch: Spaniens 84-jähriger Altkönig mit Hochrufen begrüßt

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

IHK fordert Ende der 2G-Regel im norddeutschen Einzelhandel

Regional mecklenburg vorpommern

Kabinett beschließt neue Corona-Regeln

Regional baden württemberg

Inzidenz von über 1000: Südwesten lockert trotzdem leicht

Regional mecklenburg vorpommern

Gastronomie frustriert von Komplexität der Corona-Regeln

Regional mecklenburg vorpommern

Infektionsschutz: Corona-Regeln ab dem 3. April: Noch viele Fragen ungeklärt

Regional berlin & brandenburg

2G-Regel im Handel soll fallen: 2G plus in Gastro bleibt

Regional nordrhein westfalen

NRW: 2G-Kontrollen im Einzelhandel nur noch per Stichprobe

Regional mecklenburg vorpommern

Rechtliche Bedenken bei 2G unabhängig von der Inzidenz