Hansa Rostock will weiter siegen: «Sind gierig und hungrig»

20.11.2021 Mit dem vierten Sieg in Serie will Aufsteiger FC Hansa Rostock in der 2. Fußball-Bundesliga die Distanz zu den Abstiegsplätzen weiter vergrößern. «Wir sind gierig und hungrig», sagte Trainer Jens Härtel vor dem Heimspiel am Samstag (13.30 Uhr/Sky) gegen den FC Erzgebirge Aue. Hansa hat in der Liga zuletzt gegen Fortuna Düsseldorf (2:1) und bei Jahn Regensburg (3:2) gewonnen, zuvor gab es in Regensburg im DFB-Pokal einen 4:2-Sieg im Elfmeterschießen.

Trainer Jens Härtel von Hansa Rostock steht vor Spielbeginn auf dem Spielfeld. Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hansa Rostock kann das Aufeinandertreffen der beiden ehemaligen DDR-Oberligisten in Bestbesetzung bestreiten. Innenverteidiger Julian Riedel, der im Ligaspiel in Regensburg noch wegen einer Fußgelenkverletzung ausgefallen war, ist wieder fit. «Wir haben also die Qual der Wahl. Es wird unangenehme Entscheidungen geben», sagte Jens Härtel.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Sport news

dpa-Interview: Pechstein: «Das ist schon irgendwie ein geiles Gefühl»

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic: Verwerfungen und Neubeginn

Auto news

Urteil: Reparatur dauert lange: Zahlt Versicherung Nutzungsausfall?

Wohnen

Wintereinbruch: Wissen Sie, wie viel Schnee Ihr Dach trägt?

People news

Musiker: «Aloha heja he»: Achim Reichel wird 78

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Riedel wieder fit: Hansa Rostock gegen Aue in Bestbesetzung

Dfb pokal

DFB-Pokal: Hansa Rostock bezwingt Regensburg in furiosem Spiel

Regional mecklenburg vorpommern

Rostock vor Pokalduell: «Kann Spiel auf Augenhöhe werden»

2. bundesliga

2. Liga: Werder gewinnt Topspiel - Regensburg mit KSC an der Spitze

Regional mecklenburg vorpommern

Hansa-Sportvorstand Pieckenhagen tritt auf Euphorie-Bremse

Regional mecklenburg vorpommern

Hansa Rostock bezwingt Jahn Regensburg in DFB-Pokal-Duell

Regional mecklenburg vorpommern

Rostock bezwingt Jahn Regensburg in furiosem DFB-Pokal-Duell

Regional mecklenburg vorpommern

Hansa Rostock in Bestbesetzung nach Regensburg