Fahrer überschlägt sich mit Auto auf A14 und stirbt

24.01.2022 Bei einem Unfall auf der Autobahn 14 ist zwischen Schwerin und Wismar ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der 60-jährige Mann war am Montagmorgen mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Auto überschlug sich mehrfach. Die Unfallursache sei noch unklar.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Ein Notarzt habe ihm nicht mehr helfen können. Die A14 war Richtung Norden zwischen Schwerin-Nord und Jesendorf (Nordwestmecklenburg) wegen der Bergung und der Untersuchung zur Unfallursache längere Zeit gesperrt, weshalb sich ein Stau bildete.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Internet news & surftipps

Internet: Vier Jahre DSGVO: Monster oder Datenschutzvorbild?

Musik news

Oasis-Sänger: Liam Gallagher über das Musikgeschäft: «Alles nicht echt»

Musik news

Altrocker: Udo Lindenberg startet Tournee «Udopium Live 2022»

People news

Reality-Star: Kourtney Kardashian Barker - Namensänderung auf Instagram

Internet news & surftipps

Foto-App: Snap sieht Quartalsziele in Gefahr - Aktie stürzt ab

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Schwäbisch Hall: Leiche in ausgebranntem Lastwagen gefunden

Regional bayern

Miesbach: Reifenplatzer auf A8: Eheleute nach Ausflug schwer verletzt

Regional baden württemberg

Auto fährt auf Lkw auf und fängt Feuer: Schwerverletzte

Regional baden württemberg

Heidelberg: Mehrere Verletzte bei Auffahrunfall auf Autobahn

Regional baden württemberg

Unfall: Wagen stößt mit US-Konvoi zusammen: Zwei Verletzte

Regional hessen

Unfall mit zwei Verletzten: A44 stundenlang gesperrt

Regional hessen

Rheingau-Taunus-Kreis: Zwei Schwerverletzte und 18 Kilometer Stau bei Unfall auf A3

Regional nordrhein westfalen

Auffahrunfall auf A1: Ein Toter und stundenlange Sperrung