Drese sieht große Potenziale bei Arbeitslosen mit Handicap

08.12.2021 Zum Ende der Aktionswoche «Menschen mit Behinderung» hat Sozialministerin Stefanie Drese Unternehmen dazu aufgerufen, diesen Menschen eine Chance zu geben und sie einzustellen. «Wir wollen Barrieren abbauen - vor allem auch in den Köpfen, um die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe zu verbessern.», sagte die Politikerin am Mittwoch in einer gemeinsamen Mitteilung mit der Chefin der Arbeitsagentur Nord. Menschen mit Behinderung hätten große Potenziale, die Arbeitgeber stärker als bisher nutzen sollten.

Am Arbeitsplatz für Motorklemmen ist ein Mitarbeiter im Rollstuhl mit Montagearbeiten beschäftigt. Foto: Hendrik Schmidt/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Chefin der Arbeitsagentur, Margit Haupt-Koopmann, fügte an: «Ich wünsche mir insbesondere, das die 706 Betriebe in Mecklenburg-Vorpommern umdenken, die ihre Pflichtarbeitsplätze nicht mit schwerbehinderten Menschen besetzt haben und stattdessen eine Ausgleichsabgabe zahlen». Sie wies darauf hin, dass mehr als 69 Prozent der arbeitslosen Menschen mit Behinderung eine abgeschlossene Berufsausbildung hätten. Insgesamt liege diese Quote nur bei knapp 61 Prozent.

Nach den aktuellen Zahlen aus dem November sind in Mecklenburg-Vorpommern 4100 Menschen mit Behinderung arbeitslos. 0,7 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Weltfußballer-Kür: Erneut FCB-Stürmer Lewandowski - oder ärgert Messi wieder?

Job & geld

Zeit des Kennenlernens: Kann mein Arbeitgeber mir in der Probezeit kündigen?

Das beste netz deutschlands

Spiele-Tipp: Mini-Quiz Wordle: Fünf Buchstaben ergeben ein Wort

People news

Multitalent: Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Garg und Arbeitsagentur für mehr Inklusion von Behinderten

Regional hamburg & schleswig holstein

Teilzeitausbildung eine Chance für Alleinerziehende

Regional mecklenburg vorpommern

Teilzeitausbildung als Chance für Alleinerziehende

Regional hamburg & schleswig holstein

Herbstaufschwung auf Schleswig-Holsteins Arbeitsmarkt

Wirtschaft

Inklusion: Arbeitsmarkt bleibt für Menschen mit Behinderung angespannt

Regional sachsen anhalt

Schwerbehinderte Menschen auf dem Arbeitsmarkt benachteiligt

Regional hamburg & schleswig holstein

Arbeitsmarkt im Norden trotz Corona in robuster Verfassung

Regional mecklenburg vorpommern

Noch viele offene Stellen zum Start in das neue Lehrjahr