Betrüger erbeuten viel Geld durch falsche Rechnungsmail

25.11.2021 Internetbetrüger haben bei einer Firma in Stralsund auf einen Schlag mehr als 40 000 Euro erbeutet. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag erklärte, überwies die Finanzbuchhalterin am Mittwoch das Geld für eine angebliche Beratungsleistung auf ein Konto der Betrüger. Sie war der Annahme, ihre Geschäftsführerin habe ihr den Auftrag per E-Mail geschickt.

Ein «Euro»-Zeichen ist auf einer Tastatur zu sehen. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Später kam einer Bankmitarbeiterin die Überweisung seltsam vor, so dass sie Kontakt zur echten Geschäftsführerin aufnahm. Dann stellte sich heraus, dass die Chefin diese E-Mail gar nicht geschickt hatte und die Firma somit Opfer eines Betruges geworden ist. Die Daten der Chefin hätten die Täter vermutlich direkt von der Internetseite der Firma genommen. Laut Polizei wird noch versucht, das Geld von einem wohl deutschen Konto zurückzuholen, was aber bisher nicht gelang. Die Behörden rieten generell zu mehr Misstrauen im Falle solcher Mails.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Hamburgs Selbstverständlichkeit des Sieges

Gesundheit

Robert Koch-Institut: Bei Kindern aktuell häufiger Grippe als Corona festgestellt

Auto news

Studie von Mercedes-AMG: Elektro-Supersportwagen Vision AMG für 2025 geplant

People news

US-Unternehmer: Elon Musk weist Vorwurf sexueller Belästigung zurück

Musik news

Popsänger: «Explodiert das Pulverfass»: Giesinger besingt Klimawandel

Tv & kino

Film: 2000 Komparsen für «Manta Manta 2» gesucht

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Angeblicher Chef will von Firma hohen Betrag ergaunern

Regional bayern

Hacker soll Nutzer von Online-Banking abgezockt haben

Das beste netz deutschlands

Vorsicht vor Betrug: Phishing-Mails: Was will denn die Finanzaufsicht von mir?

Job & geld

Komfortabel, aber gefährlich?: So geht Mobilebanking sicher

Das beste netz deutschlands

Sofort auflegen: Falscher Microsoft-Support erschleicht Daten

Das beste netz deutschlands

Featured: Ukraine-Hilfe: Die wichtigsten Infos, Kontaktdaten und Anlaufstellen für Geflüchtete