Auto kollidiert mit abbiegendem Transporter: Zwei Verletzte

10.11.2021 Bei einem misslungenen Überholmanöver sind auf der Bundesstraße 109 bei Jatznick (Vorpommern-Greifswald) zwei Fahrzeuge kollidiert und zwei Menschen verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, wollte ein 37-jähriger Autofahrer am Mittwoch einen Transporter in Richtung Pasewalk überholen. Der Transporter bog in dem Moment aber links in einen Waldweg ab.

Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 43 Jahre alte Fahrer des Transporters und sein 61-jähriger Beifahrer wurden bei dem Zusammenprall so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden mussten. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Schaden wurde auf etwa 55.000 Euro geschätzt. Die B109 war rund zwei Stunden zur Bergung gesperrt, so dass sich Staus bildeten. Die genaue Unfallursache sei noch unklar.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Festival-Eröffnung: Selenskyj und ein umbenannter Film: Filmfestspiele in Cannes

Tv & kino

Filmfestival Cannes: Wolodymyr Selenskyj: Das Kino sollte nicht schweigen

Tv & kino

Filmfestival: Filmfestival in Cannes wird eröffnet

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Reise

Toskana-Feeling: Wasser, Wein und Wanderlust: Unterwegs im Hegau

Auto news

Teures Pendeln: Lohnt der Umstieg aufs Dienstfahrrad?

Handy ratgeber & tests

Featured: Tablet mit SIM-Kartenslot: Die besten Modelle für 2022

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Drei Verletzte bei Unfall: A5 kurzzeitig gesperrt

Regional sachsen anhalt

26-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Regional berlin & brandenburg

Unfall: Radfahrer stirbt bei Kollision mit Transporter

Regional rheinland pfalz & saarland

A8 nach Lastwagen-Unfall teilweise wieder frei