Anstieg der Corona-Infektionen an den Schulen

30.11.2021 An den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern sind die Infektionszahlen mit dem Coronavirus deutlich gestiegen. Zu Wochenbeginn meldete das Landesamt für Gesundheit und Soziales laufende Geschehen mit 848 Infizierten in 184 Schulen. Eine Woche zuvor waren noch 94 Schulen mit 335 Infektionen betroffen, wie aus den täglichen Berichten des Amtes hervorgeht.

Ein Schüler macht vor der ersten Stunde an einer Schule einen Corona-Schnelltest. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Dienstag meldete das Landesamt 770 Infizierte in 145 Schulen. Eine Woche zuvor waren es 484 Infizierte in 153 Schulen gewesen. Die meisten Betroffenen sind den Angaben zufolge Schüler.

Für die Lehrer bedeutet die Corona-Situation einen starken Mehraufwand. Sie müssen die infizierten sowie die als Kontaktpersonen in Quarantäne befindlichen Kinder zu Hause mit Lehrstoff und Aufgaben versorgen und auch den Schülern in den Klassen gerecht werden. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es mehr als 150.000 Schüler.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Moderatorin: Oprah Winfrey steht mit 68 im Zenit ihrer Karriere

Sport news

Halbfinals in Budapest: Schweden und Spanien kämpfen um Europas Handball-Krone

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic stellen neues Album mit «Stofftierarmee» vor

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Anstieg der Infektionen an den Schulen: Hohe Inzidenzen

Regional mecklenburg vorpommern

Schulkinder können schneller aus Corona-Quarantäne

Regional mecklenburg vorpommern

Anstieg der Corona-Neuinfektionen: 80 neue Fälle

Regional nordrhein westfalen

Gesundheitsämter kontaktieren nicht mehr alle Infizierten

Regional mecklenburg vorpommern

Acht Corona-Neuinfektionen am Montag in MV: Inzidenz bei 8,4

Regional mecklenburg vorpommern

Neue Corona-Beschränkungen in zwei Kreisen: Inzidenz steigt

Regional mecklenburg vorpommern

Serie an Höchstzahlen bei Neuinfektionen setzt sich fort

Regional mecklenburg vorpommern

Wieder mehr PCR-Tests: Anteil positiver Ergebnisse gesunken