2G plus nicht zu stemmen - Tierhäuser in Zoos machen zu

03.12.2021 Wegen der 2G-plus-Regel für Innenbereiche in Mecklenburg-Vorpommern sperren die Zoos in Schwerin und Rostock ihre Tierhäuser für den Besucherverkehr. Im Zoo Rostock bleibe nur das Darwineum mit 2G plus geöffnet, erklärte eine Sprecherin am Freitag. Zutritt haben dort ausschließlich Geimpfte und Genesene, die zusätzlich einen negativen Corona-Test vorlegen.

An einem Schaufenster hängt ein Schild, welches auf die 2G-plus-Regel hinweisen soll. Foto: Ole Spata/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Schweriner Zoo teilte mit, die Kontrollen nicht leisten zu können, und schloss alle Tierhäuser. «Die Überprüfung der Zutrittsberechtigungen kann personell nicht umgesetzt werden», erklärte eine Zoosprecherin am Freitag. Auch alle anstehenden Veranstaltungen, Führungen und Feiern wurden abgesagt. Der Grund: «die Vielfalt und Komplexität der verschiedenen individuellen Nachweise zu Impfung, Genesenenstatus oder Negativtests». Ein Zoospaziergang an der frischen Luft sei aber weiterhin für alle möglich.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Sport news

Australian Open: Nadal vor 21. Grand-Slam-Triumph - Endspiel gegen Medwedew

Job & geld

BGH-Urteil für Mieter: Belege für Betriebskosten können im Einzelfall Kopien sein

People news

Beziehungen: Drew Barrymore und Luke Wilson führten offene Beziehung

People news

Familienplanung: Paris Hilton will Tochter London nennen

Auto news

Tüv untersucht vier Modelle: Elektroautos bei der HU: Durchwachsene Bilanz

Internet news & surftipps

Verbraucherschutz: Bundesnetzagentur stoppt Verkauf von Millionen Produkten

Tv & kino

RTL_Show: Massimo Sinató wieder bei «Let's Dance» dabei

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Landeszootag: Tierparks in MV feiern ihr Comeback

Regional bayern

Mehr 2G statt 2G plus: Weitere Lockerungen nach Booster

Regional mecklenburg vorpommern

Weihnachtsmärkte im Nordosten richten sich auf 2G ein

Regional mecklenburg vorpommern

Corona-Inzidenz steigt: Dennoch gelockerte Regeln ab Samstag

Regional mecklenburg vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern führt 2G ab Warnstufe «Orange» ein

Regional hamburg & schleswig holstein

Strengere Corona-Regeln an Schulen: Testpflicht für alle

Inland

2G- und 3G-Regelungen: Corona: In welchem Bundesland gilt was?

Inland

Pandemie: Verschärfte Corona-Regeln: Was gilt in den Bundesländern?