26-Jährige stirbt bei Unfall auf Autobahn

03.12.2021 Eine 26-Jährige ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 20 ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau als Beifahrerin mit einem ebenfalls 26-Jährigen in der Nacht zum Freitag in Richtung Lübeck unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Strasburg (Landkreis Vorpommern-Greifswald) und Friedland (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) prallte das Auto aus bislang ungeklärter Ursache zunächst gegen die Leitplanke. Der Wagen kam daraufhin nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und landete auf dem Dach.

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Beifahrerin sei aus dem Fahrzeug geschleudert worden. Nach Angaben der Polizei starb sie noch an der Unfallstelle. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf 30.000 Euro. Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen blieb die A20 in Richtung Lübeck bis in den Freitagmorgen voll gesperrt, wie es weiter hieß.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Nach Talfahrt: Hoffenheim trennt sich von Trainer Hoeneß

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Tv & kino

Filmfestspiele: Der Roter Teppich in Cannes ist ausgerollt

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Reise

Neues aus der Reisewelt: Mountainbiken im Pitztal und Kunstsauna in Finnland

Tv & kino

Featured: Yellowstone Staffel 5: Das wissen wir über Release, Story und Cast

Internet news & surftipps

Studie: Corona-Pandemie treibt Abschied von Brief und Fax voran

Das beste netz deutschlands

Verbraucherschützer bemängeln: Mieses Internet: Preisminderung oft nicht nachvollziehbar

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Auto kommt auf schneeglatter A20 von Straße ab

Regional mecklenburg vorpommern

Mecklenburgische Seenplatte: Schäden an A20: Höchstgeschwindigkeit auf 100 km/h reduziert

Regional baden württemberg

Vier Leichtverletzte bei Unfall auf A5

Regional mecklenburg vorpommern

Autobahnloch: A20 bei Tribsees erneut für einen Tag gesperrt

Regional hessen

Verkehr: Lkw-Unfall auf A5: Sperrung in Richtung Norden aufgehoben

Regional mecklenburg vorpommern

Vorpommern-Rügen: A20 bei Tribsees für einen Tag gesperrt

Regional mecklenburg vorpommern

Großbaustelle: A20 bei Tribsees wieder für einen Tag gesperrt

Regional mecklenburg vorpommern

Zigaretten statt Puzzle: Zoll stoppt Schmuggel-Lkw auf A20