1205 neue Coronafälle in MV: Inzidenz steigt auf knapp 465

15.01.2022 Die Zahl der registrierten Corona-Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern ist am Samstag weiter gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg gegenüber Freitag um 34,4 auf 464,9, wie das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) in Rostock mitteilte. Sie beschreibt die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen. Der Wert der binnen einer Woche in Krankenhäusern aufgenommenen Covid-19-Patienten je 100.000 Einwohner ging um 0,3 auf 5,6 zurück. Am Samstag wurden 1205 neue Infektionen gezählt, nach 652 eine Woche zuvor.

Ein Arzt macht einen Abstrich für einen Corona-Test. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach Lagus-Angaben befanden sich am Samstag 236 Covid-19-Patienten in Kliniken, 27 weniger als am Vortag. Ihre Zahl auf Intensivstationen lag bei 79, das waren 4 weniger als am Freitag. Es wurde 1 weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet, womit sich die Gesamtzahl im Land auf 1570 erhöhte.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Hertha am Scheideweg: Magath hackt und Bobic warnt

Musik news

Rockmusiker: Iggy Pop nimmt schwedischen Polarpreis entgegen

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Tv & kino

«Top Gun: Maverick»: Wie Jerry Bruckheimer Tom Cruise überzeugte

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

People news

Schauspieler: Was Viggo Mortensen über das Altern denkt

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Corona-Inzidenz steigt weiter: Besonders bei Kindern

Regional mecklenburg vorpommern

Neuinfektionen: Corona-Inzidenz in Mecklenburg-Vorpommern steigt weiter

Regional niedersachsen & bremen

Infektionsgeschehen in Niedersachsen nahezu unverändert

Regional sachsen

Weiter steigende Corona-Inzidenz in Sachsen: ITS füllen sich

Regional mecklenburg vorpommern

Corona-Fallzahlen: Vergleichsweise geringe Steigerung der Sieben-Tage-Inzidenz

Regional mecklenburg vorpommern

RKI-Zahlen: Sieben-Tage-Inzidenz steigt in MV auf 2490

Regional mecklenburg vorpommern

Corona: Höchststand bei Neuinfektionen in MV: Inzidenz erreicht 2300

Regional mecklenburg vorpommern

Pandemie: Corona-Inzidenz in Mecklenburg-Vorpommern sinkt weiter