Zehn russische Flugzeuge noch in Deutschland

Flugzeuge aus Russland und solche unter russischer Kontrolle unterliegen in der EU seit Ende Februar einem Start- und Flugverbot. Einige Maschinen sind deshalb in Deutschland dauergeparkt.
Drei Frachtflugzeuge der russischen Volga-Dnepr-Gruppe stehen Ende Februar am Flughafen Leipzig/Halle. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Fast ein halbes Jahr nach Sperrung des EU-Luftraums für Flugzeuge aus Russland stehen einem Medienbericht zufolge in Deutschland noch zehn Maschinen russischer Eigentümer oder unter russischer Kontrolle. Dies berichtete das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) unter Berufung auf das Bundesverkehrsministerium. «Da die Maschinen aufgrund des EU-Sanktionsregimes einem Start- und Flugverbot unterliegen, können sie durch den Eigentümer nicht genutzt und nicht an einen anderen Ort verbracht werden», wurde das Ministerium zitiert.

In Leipzig stehen demnach drei russische Maschinen des Typs Antonov AN-124, in Köln eine Bombardier BD-100-1A10 Challenger 300 und eine Boeing 737 sowie in Frankfurt-Hahn eine Boeing 747 auf dem Boden. Weitere vier Flugzeuge stehen demnach in Baden-Baden: eine Cessna 750 Citation X, zwei Embraer ERJ-135BJ Legacy 600 und eine Bombardier BD-700-1A10 Global Express XRS. Als Reaktion auf den russischen Angriff auf die Ukraine hatte die EU Ende Februar ihren Luftraum gesperrt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: Bayern mit «Hunger und Energie» in BVB-Woche
Musik news
Rockband: Mando-Diao-Sänger genießt Rückkehr auf die Bühne
Tv & kino
Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche
Tv & kino
Featured: Constantine 2 mit Keanu Reeves: Sequel nach fast 20 Jahren bestätigt
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Flug MU 5735: Bislang keine Überlebenden nach Flugzeugabsturz in China
Wirtschaft
Luftverkehr: Chinesische Fluggesellschaften kaufen fast 300 Airbus-Jets
Wirtschaft
Luftverkehr: Russlands Luftfahrt in Turbulenzen
Wirtschaft
Sanktionen: Russischer Jumbojet am Flughafen Hahn festgesetzt
Wirtschaft
Lieferketten-Probleme: Engpässe bei Zulieferern bremsen Airbus
Ausland
Republik Moldau: Anschläge in Transnistrien: Droht Ausweitung des Kriegs?
Ausland
Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Wirtschaft
Ukraine-Konflikt: Vermögen russischer Oligarchen schwer zu greifen