Grüne fordern konkreten Plan für 9-Euro-Ticket-Nachfolge

Ende des Monats läuft das 9-Euro-Ticket aus - und bisher hat die Ampel-Regierung keine Anschlusslösung beschlossen. Die Grünen fordern in der Sache jetzt Tempo von FDP-Verkehrsminister Volker Wissing.
Fahrgäste steigen in Berlin in einen Regionalexpress gen Rostock. © Fabian Sommer/dpa

Im Ringen um eine Nachfolgeregelung zum 9-Euro-Ticket fordert der Grünen-Verkehrsexperte Stefan Gelbhaar klare Ansagen von Verkehrsminister Volker Wissing. Es sei nun an dem FDP-Politiker, «eine Anschlusslösung und die dafür notwendigen Finanzmittel insbesondere auch beim Finanzminister durchzusetzen», sagte der Bundestagsabgeordnete der «Bild am Sonntag». Das Verkehrsministerium solle bis zum 1. September einen «konkreten Zeitplan für ein einfaches und günstiges Ticketmodell» nennen. Das 9-Euro-Ticket läuft Ende des Monats aus.

Wissing selbst sagte der Zeitung, bis zur Verkehrsministerkonferenz im Herbst solle ein Ausbau- und Modernisierungspakt erarbeitet und beschlossen werden. «Damit haben wir die Möglichkeit, den ÖPNV für alle Bürgerinnen und Bürger deutlich komfortabler und attraktiver zu machen.» Die nächste Verkehrsministerkonferenz ist Mitte Oktober.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: Bayern mit «Hunger und Energie» in BVB-Woche
Musik news
Rockband: Mando-Diao-Sänger genießt Rückkehr auf die Bühne
Tv & kino
Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche
Tv & kino
Featured: Constantine 2 mit Keanu Reeves: Sequel nach fast 20 Jahren bestätigt
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Wirtschaft
Bahn: 9-Euro-Ticket: Wie sieht es mit dem Folgeangebot aus?
Regional niedersachsen & bremen
Mobilität: Bund und Länder ringen um mehr Geld für Busse und Bahnen
Regional rheinland pfalz & saarland
Verkehr: Verkehrsminister-Beratungen: Ressortchefin Berg enttäuscht
Regional bayern
Finanzierung: Bayern will Nachfolge für 9-Euro-Ticket nicht mitzahlen
Regional niedersachsen & bremen
Landespolitik: Länder wollen baldigen Vorschlag für 9-Euro-Ticket-Nachfolge
Inland
ÖPNV: Grüne drängen auf Anschlusslösung für 9-Euro-Ticket
Inland
Billigticket: Wer finanziert die 9-Euro-Ticket-Nachfolge?
Wirtschaft
ÖPNV: Länder fordern Vorschlag für Nachfolge des 9-Euro-Tickets