Wahlumfrage: CDU baut Vorsprung in Schleswig-Holstein aus

21.04.2022 Am 8. Mai wird im nördlichsten Bundesland gewählt. Ministerpräsident Günther steuert auf einen Sieg zu - und kann möglicherweise mit nur noch einem Partner weiterregieren.

Wahlplakate in Mölln. Am 8. Mai finden in Schleswig-Holstein die Landtagswahlen statt. © Ulrich Perrey/dpa

Etwas mehr als zwei Wochen vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein liegt die CDU einer Umfrage zufolge weiter vorn und hat dabei ihren Vorsprung noch ausgebaut.

Die Partei von Ministerpräsident Daniel Günther kommt nun auf 38 Prozent, wie aus der aktuellen Erhebung von Infratest dimap im Auftrag des Norddeutschen Rundfunks hervorgeht. Das entspricht einem Plus von zwei Prozentpunkten im Vergleich zur Umfrage von Ende März.

Für die SPD würden sich der Umfrage zufolge weiterhin 20 Prozent der Wahlberechtigten entscheiden. Die Grünen kommen auf 16 Prozent (minus zwei Prozentpunkte), und die FDP gewinnt einen Prozentpunkt und erreicht nun neun Prozent. Die AfD bleibt bei sechs Prozent, der von der Fünf-Prozent-Klausel befreite Südschleswigsche Wählerverband (SSW) bei vier Prozent.

Derzeit kann Günther sich demnach Hoffnungen machen, mit nur einem Partner weiterzuregieren - CDU und Grüne kämen der Umfrage zufolge auf eine sichere Mehrheit. Auch eine Koalition mit der FDP wäre möglich. Derzeit regiert in Kiel ein sogenanntes Jamaika-Bündnis aus CDU, Grünen und FDP. Der Landtag wird am 8. Mai neu gewählt.

Die Wähler im Norden wollen dabei der Umfrage zufolge weiterhin Daniel Günther an der Spitze der Landesregierung sehen. 76 Prozent sind mit seiner Arbeit zufrieden (plus zwei Prozentpunkte). Damit ist der Politiker gleichzeitig der beliebteste Ministerpräsident in Deutschland.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Schwimm-WM: Bronze statt Gold: Wellbrock ist dennoch zufrieden

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

People news

Liedermacher: Konstantin Wecker: «Meine Texte waren klüger als ich selbst»

People news

Deutscher Filmpreis: Matthias Schweighöfer: Trinke keinen Alkohol mehr

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Wohnen

Bundestagsbeschluss: Energieversorger dürfen Verträge nicht mehr spontan kündigen

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Amazon zeigt Software für schnelle Stimm-Imitation

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Landtag: Wahlumfrage: CDU in Schleswig-Holstein vorn

Regional hamburg & schleswig holstein

Wahlen: Umfrage vor Landtagswahl: CDU weiter Favorit

Inland

Vor Landtagswahl: Wahlumfrage sieht CDU in Schleswig-Holstein klar vorne

Inland

Landtagswahl: CDU vorne bei Umfrage: Große Zufriedenheit mit Regierung

Regional hamburg & schleswig holstein

Landtagswahlen: CDU gewinnt in Schleswig-Holstein klar: SPD hinter Grünen

Inland

Umfrage: CDU liegt vor Wahl in Schleswig-Holstein deutlich vorn

Regional hamburg & schleswig holstein

Wahlerfolg: CDU setzt nun auf NRW-Wahlerfolg: «Fantastisches Ergebnis»

Inland

Regierungsbildung: Koalitionsfrage in Kiel nach erster Sondierung weiter offen