Entlastungen für Kinder und Eltern in betreutem Wohnen

Grünes Licht vom Bundeskabinett für die Abschaffung der sogenannten Kostenheranziehung in der Kinder- und Jugendhilfe - unter anderem betrifft es alleinerziehende Mütter und Väter, die mit ihrem Kind in einer Wohneinrichtung betreut werden.
Bisher muss beispielsweise eine alleinerziehende Mutter bis zu 25 Prozent ihres Einkommens aus Ausbildung oder anderen Tätigkeiten an das Jugendamt abgeben. © Marcel Kusch/dpa

Kinder und Jugendliche in Deutschland, die unter schwierigen Bedingungen aufwachsen, sowie deren Eltern sollen finanziell weiter entlastet werden.

Das Bundeskabinett hat nach Angaben des Bundesfamilienministeriums eine Abschaffung der sogenannten Kostenheranziehung in der Kinder- und Jugendhilfe auf den Weg gebracht.

Kinder, die in einer Einrichtung oder bei einer Pflegefamilie leben, und alleinerziehende Mütter und Väter, die mit ihrem Kind in einer Wohneinrichtung betreut werden, sollen an den Kosten nicht mehr beteiligt werden. Bisher mussten sie bis zu 25 Prozent ihres Einkommens aus Ausbildung oder anderen Tätigkeiten an das Jugendamt abgeben. Im vergangenen Jahr war die Kostenheranziehung bereits von maximal 75 auf höchstens 25 Prozent abgesenkt worden.

Die komplette Abschaffung soll nach Angaben des Ministeriums betroffene junge Menschen und Eltern stärker motivieren, Ausbildungen zu beginnen oder eine Arbeit anzunehmen. Bundestag und Bundesrat müssen sich mit dem Gesetz noch befassen. Es soll zum 1. Januar 2023 in Kraft treten.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nagelsmann und die Krise: «Schlafe wie die Wochen davor»
Musik news
Musiker: Phil Collins und Genesis-Kollegen verkaufen Musikrechte
People news
Neuer Monarch: Erste Münzen mit Porträt von König Charles III. vorgestellt
Tv & kino
Neuer Film: Star-Besetzung um Emma Stone für neuen Lanthimos-Film
Auto news
Elektrischer Brummer: Mercedes bringt EQS als SUV
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 (Pro): So nutzt Du den Action Modus für die Kamera
Handy ratgeber & tests
Featured: Welches iPad für die Uni? Das solltest Du beim Kauf beachten
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Soziales: Berliner zahlen wenig Unterhalt für Kinder
Inland
Studie: XL-Lücke bei Lebenserwerbseinkommen zwischen Mann und Frau
Regional rheinland pfalz & saarland
DLRG: Schwimmkurse trotz zusätzlicher Angebote überfüllt
Regional bayern
Jahresbericht: Familiengerichte: Weniger Maßnahmen bei Kindeswohlgefährdung
Familie
Zahlen aus NRW: Väteranteil beim Elterngeld steigt
Job & geld
Alleinerziehende: Flüchtlingsaufnahme: Gilt Entlastungsbetrag weiter?
Regional thüringen
Statistik: Mehr Familien und mehr Kinder in Familien in Thüringen
Inland
Fachkräftemangel: Diakonie und Verband: Ausbildungsvergütung für Erzieher