Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ermittlungen gegen zwei BND-Mitarbeiter wegen Sexualdeliktes

Die Bundesnachrichtendienst-Mitarbeiter sollen ihre Kollegin auf einem Sommerfest betäubt und vergewaltigt haben. Nach einer Anzeige wird jetzt umfangreich ermittelt.
BND
Der Bundesnachrichtendienst hat Anzeige gegen zwei Mitarbeiter erstattet. © Christophe Gateau/dpa

Gegen zwei Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes (BND) laufen Ermittlungen wegen des Vorwurfs eines Sexualdeliktes. Das teilte die Staatsanwaltschaft Traunstein, Zweigstelle Rosenheim, mit.

Zuvor hatte der «Spiegel» über den Fall berichtet. Dem Medienbericht nach sollen die beiden BND-Mitarbeiter bei einem internen Sommerfest in der BND-Außenstelle im bayerischen Bad Aibling in Oberbayern eine Kollegin mit K.O.-Tropfen betäubt und vergewaltigt haben. Nach dpa-Informationen sind die beiden Männer vom Dienst suspendiert.

Die Frau habe sich im Juli, wenige Tage nach der Feier, an die Polizei gewandt, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft mit. Nähere Angaben wollte er «im jetzigen Stadium» nicht machen. Es handele sich um umfangreiche Ermittlungen.

Der BND hat nach Angaben einer Sprecherin selbst Anzeige erstattet. Der Bundesnachrichtendienst «hat größtes Interesse an einer schnellen und umfassenden Aufklärung des Sachverhalts und unterstützt die laufenden Ermittlungen vollumfänglich», hieß es in einer Stellungnahme. Weitere Angaben machte die Sprecherin unter Verweis auf die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen nicht.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinz Harry
People news
Streit um Polizeischutz - Prinz Harry erleidet Rückschlag
Du und ich und der Sommer
Kultur
Schwule Liebe im Ferienlager - Autorinnenduo musste fliehen
Palina Rojinski
Tv & kino
Palina Rojinski im neuen Rateteam von «The Masked Singer»
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Bitcoin
Internet news & surftipps
Bitcoin auf dem Weg zum Allzeithoch
Bosch
Internet news & surftipps
Bosch vereinbart KI-Kooperation mit Microsoft
DFB-Auswahl
Fußball news
2:0 gegen Niederlande: Deutsche Frauen fahren nach Paris
Lecker, aber auch fett: Ofenkäse ist nichts für jeden Tag
Familie
Lecker, aber voll fett: Ofenkäse ist nichts für jeden Tag