SPD: FDP soll Moratorium für Strom- und Gassperren mittragen

Ein Moratorium für Strom- und Gassperren könnte Bürger bei Zahlungsverzug schützen. Justizminister Buschmann hält die Umsetzung für zu kompliziert. SPD-Generalsekretär Kühnert widerspricht.

SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert hat an die FDP appelliert, sich einem Moratorium für Strom- und Gassperren wegen nicht bezahlter Rechnungen nicht zu verschließen. «Es kann und darf nicht sein, dass im nächsten Winter aufgrund der Preisentwicklung und der finanziellen Überforderung irgendjemand im Kalten in seiner Wohnung sitzt, weil er oder sie die Rechnung nicht mehr bezahlen konnte», sagte Kühnert am Sonntag im RTL/ntv-Interview. Die SPD sei offen für Gespräche über die «genauen Instrumente» eines Moratoriums. «Aber es wäre einem Land wie unserem von diesem Reichtum nicht würdig, wenn Menschen in ihrer eigenen Wohnung im Winter frieren müssten», sagte Kühnert.

Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) hatte sich zuvor skeptisch zu einem Vorstoß von Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke (Grüne) geäußert, die ein Moratorium für Strom- und Gassperren ins Gespräch gebracht hatte. «Ich bin im Zweifel, ob ein pauschales Moratorium für Strom- und Gassperren eine gute Idee ist», sagte Buschmann den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. «Denn von einem solchen Moratorium profitieren dann ja auch Menschen, die die Kosten eigentlich tragen können.» Lemke hatte für den Fall einer weiteren Zuspitzung der Energiekrise angeregt, Bürgerinnen und Bürger vor Strom- und Gassperren bei Zahlungsverzug zu bewahren.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: BVB springt auf Champions-League-Platz - 2:0 in Leverkusen
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Musik news
Rockband: 50 Jahre Kiss: Am Anfang kamen nur zehn Zuschauer
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Inland
Soziales: SPD-Generalsekretär Kühnert kündigt Entlastungspaket an
Regional niedersachsen & bremen
Energie: Bremen schlägt im Bundesrat Energiesperren-Aufschub vor
Wirtschaft
Energiekrise: Lemke will Strom- und Gassperren verhindern
Wirtschaft
Energiekosten: Zahl der Strom- und Gassperrungen nahm 2021 zu
Regional niedersachsen & bremen
Landtagswahl: SPD klar stärkste Kraft: Grüne legen deutlich zu
Inland
Energie: Rasches Entlastungspaket angestrebt
Wirtschaft
Preise: Laute Forderungen nach umfassenden Entlastungen
Inland
ÖPNV: Söder für 365-Euro-Jahresticket für öffentlichen Nahverkehr