«Kicker»: Peters und Neuendorf als DFB-Chefs vorgeschlagen

14.11.2021 Im Machtkampf um das Präsidentenamt im Deutschen Fußball-Bund hat einer der Landesverbände einem Medienbericht zufolge überraschend Peter Peters und Bernd Neuendorf als Kandidaten vorgeschlagen.

Die Zentrale des Deutschen Fußball-Bundes in Frankfurt. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wie der «Kicker» berichtete, konnten sich die 21 Landesverbände nicht auf einen gemeinsamen Kandidaten für die Wahl des künftigen DFB-Chefs einigen.

Stattdessen soll der Westfälische Fußball- und Leichtathletik-Verband (FLVW) in einem überraschenden Schritt sowohl den Mittelrhein-Chef und SPD-Politiker Neuendorf als auch Peters, DFB-Interimspräsident und Noch-Aufsichtsratschef der Deutschen Fußball Liga (DFL), nominiert haben. Eine Bestätigung dafür gab es zunächst nicht.

Die Präsidenten der Landes- und Regionalverbände hatten bei der Suche nach einem neuen DFB-Chef als Nachfolger von Fritz Keller zuletzt auf einem Kandidaten aus dem Amateurbereich beharrt. Damit hatten sich die Landesvertreter gegen Peters ausgesprochen. Der 59-Jährige, der derzeit gemeinsam mit Rainer Koch interimsmäßig den DFB führt, hatte kürzlich angekündigt, nur zur Wahl anzutreten, wenn er von einem Landesverband vorgeschlagen werde - was nun der Fall wäre. Als Kandidat des Amateurlagers galt bislang Neuendorf.

Eigentlich wollten die Amateurvertreter bis Montag einen gemeinsamen Kandidaten benennen. Gewählt wird beim Bundestag am 11. März 2022 in Frankfurt/Main. Eine Doppelspitze lehnen die Amateurvertreter ab, nun könnte es zu einer Kampfkandidatur zwischen Peter und Neuendorf kommen. Koch will nicht mehr für das Amt des 1. Vizepräsidenten kandidieren.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Alle Nachrücker eingetroffen - Warten auf Testergebnisse

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

People news

Moderatorin: Ruth Moschner über Strafverfolgung von Netzkriminalität

Internet news & surftipps

Europol: Ermittler schalten Netzwerk von Cyber-Kriminellen aus

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

People news

Moderatorin: Michelle Hunziker trennt sich von ihrem Mann

Internet news & surftipps

Allianz-Umfrage: Cyberattacken weltweit größte Gefahr für Unternehmen

Auto news

Audi TT und Q3: Matt auch für die Basis

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Deutscher Fußball-Bund: Peters und Neuendorf als DFB-Präsidenten vorgeschlagen

Regional nordrhein westfalen

DFB-Präsident gesucht: Bernd Neuendorf kandidiert

Regional berlin & brandenburg

Papenburg für «gemischtes Doppel» an der Spitze des DFB

Regional nordrhein westfalen

DFB-Kandidat Neuendorf: Positive Reaktionen auf Bewerbung

Regional nordrhein westfalen

Präsidentenamt beim DFB: Peters und Neuendorf vorgeschlagen

Regional nordrhein westfalen

DFB-Machtkampf: Interimschef Peters kontert anonyme Vorwürfe

Regional hessen

Koch: DFB «kein Sanierungsfall» - Reuß wiedergewählt

Regional nordrhein westfalen

Eberl: Neuanfang beim DFB nur ohne Peters und Koch möglich