KV Berlin: Ungeimpfte Covid-19-Patienten sollen zahlen

23.11.2021 Tragen Ungeimpfte selbst Verantwortung, wenn sie sich mit Corona infizieren? Die Kassenärztliche Vereinigung fordert von ihnen eine finanzielle Beteiligung bei nötigen Krankenhausbehandlungen.

Ein Facharzt versorgt einen Covid-19-Patienten auf der Intensivstation der Leipziger Uniklinik. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin fordert neben einem bundesweiten Lockdown für Ungeimpfte und einer allgemeinen Impfpflicht auch eine Kostenbeteiligung Ungeimpfter an Krankenhausleistungen. 

«Der hohe Anteil der Menschen, die noch nicht geimpft sind, werden uns sonst in eine Katastrophe führen und unser Gesundheitssystem in einem Maße überlasten, wie wir es bisher nicht kennengelernt haben. Mit einer Impfpflicht allein kommen wir hier nicht mehr weiter», teilte der KV-Vorstand am Dienstag mit.

Die Krankenhaus-Patienten sollten demnach über eine Eigenbeteiligung oder über einen Aufschlag auf den Kassenbeitrag zur Kasse gebeten werden. «Die Einnahmen könnten den Pflegekräften im stationären Bereich und den Medizinischen Fachangestellten in der ambulanten Versorgung zugutekommen», so die KV Berlin. Von der Politik sei eine konsequente Strategie in der Pandemiebekämpfung nötig, um Kollateralschäden von der Gesellschaft abzuwenden, hieß es. 

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Fußball-Bundesliga: Sechs Spiele, sechs Köpfe

People news

Unfälle: Schwarzenegger in Autounfall in Los Angeles verwickelt

People news

Pandemie: Larissa Marolt hat Klavierspielen wieder für sich entdeckt

Musik news

Pandemie: Festivalveranstalter sind zuversichtlich

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Malus bei Impfpflicht-Verstoß? Kritik an Holetschek

Inland

Debatte: Holetschek: Höhere Kassen-Beiträge bei Impfpflicht-Verstoß?

Regional rheinland pfalz & saarland

CDU-Fraktion für Impfpflicht in Gesundheitsberufen

Regional berlin & brandenburg

Gesundheitsministerin erwartet schärfere Corona-Regeln

Regional berlin & brandenburg

Kassenärzte: Bis Ende Februar Booster für doppelt Geimpften

Regional berlin & brandenburg

Impfaktion an russisch-orthodoxer Kirche in Berlin

Regional berlin & brandenburg

Aufruf zur Grippeimpfung: Impfstoff laut Verband verfügbar

Regional berlin & brandenburg

Verbandsvorsitzende: Impfungen in Apotheke sind vernünftig