Giffey: Kaum noch Kapazitäten bei Flüchtlingsaufnahme

Viele Geflüchtete landen in Berlin. Doch die Regierende Bürgermeisterin sieht die Hauptstadt am Rande ihrer Möglichkeiten bei der Aufnahme - und stellt Forderungen an den Bund.
Franziska Giffey zufolge sind die Kapazitäten für die Aufnahme von Geflüchteten in Berlin nahezu ausgeschöpft. © Fabian Sommer/dpa/Archiv

Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) sieht die Hauptstadt am Rande ihrer Möglichkeiten bei der Aufnahme von Geflüchteten. «Gerade wir Stadtstaaten und besonders Berlin als Hauptanziehungspunkt haben unsere Kapazitäten (...) mittlerweile nahezu ausgeschöpft», sagte sie der «Bild am Sonntag». So seien 340.000 Ukrainer in Berlin erstversorgt worden, 100.000 hätten ihren Wohnsitz inzwischen in der Hauptstadt.

Giffey forderte: «Wir brauchen dringend weitere Immobilien des Bundes, um Menschen gut unterzubringen, finanzielle Unterstützung für die immensen Kosten und eine gerechte Verteilung im Bundesgebiet.»

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg, sagte der Zeitung, es brauche nicht nur Beschlüsse, sondern konkrete Maßnahmen. Die Unterbringungsmöglichkeiten seien begrenzt. «Es werden bereits jetzt Hotelzimmer angemietet und Sammelunterkünfte, zum Beispiel in Turnhallen, vorbereitet.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: BVB springt auf Champions-League-Platz - 2:0 in Leverkusen
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Musik news
Rockband: 50 Jahre Kiss: Am Anfang kamen nur zehn Zuschauer
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Krisenhilfe: Giffey: Kapazitäten bei Flüchtlingsaufnahme ausgeschöpft
Regional nordrhein westfalen
Unterbringung: Gemeindebund fordert 40.000 Plätze für Geflüchtete vom Land
Regional berlin & brandenburg
Senat: Giffey rechnet auch 2023 mit vielen Flüchtlingen
Inland
Migration: Faeser besorgt über Flüchtlingszahlen in Richtung Europa
Regional berlin & brandenburg
Migration: Flüchtlingsunterkunft mit 840 Plätzen in Tempelhof eröffnet
Regional berlin & brandenburg
Europäische Integration: Senat kommt zu seiner nächsten Sitzung in Brüssel zusammen
Regional berlin & brandenburg
Nahverkehr: 9-Euro-Ticket läuft aus: Auch in Berlin wieder alte Preise
Regional baden württemberg
Auszeichnungen : Kulturunternehmer Jochen Sandig erhält Bundesverdienstkreuz