Lebensmittel-Tafeln verzeichnen Rekord-Ansturm

Die Inflation treibt die Lebensmittelpreise in die Höhe. Das bekommen auch die Tafeln zu spüren - die Zahl der Kunden ist drastisch gestiegen. «Die Tafeln sind am Limit», sagt der Deutschland-Vorsitzende.
Seit Jahresbeginn ist die Zahl der Kundinnen und Kunden bei der Tafel einer Umfrage zufolge um etwa die Hälfte gestiegen. © Felix Kästle/dpa

Soviel Menschen wie nie zuvor stellen sich bei den Tafeln in Deutschland für Lebensmittel an. Eine Umfrage unter den 962 Tafeln im Land ergab, dass die Zahl der Kundinnen und Kunden seit Jahresbeginn um etwa die Hälfte gestiegen sei, hieß es am Donnerstag vom Dachverband «Tafel Deutschland». «Damit suchen deutlich über zwei Millionen armutsbetroffene Menschen Unterstützung bei der Ehrenamtsorganisation - so viele wie nie zuvor.»

Fast jede fünfte Tafel verteilt momentan Lebensmittel an doppelt so viele oder noch mehr Menschen als noch vor einem halben Jahr. Mehr als 60 Prozent der Tafeln verzeichnen einen Zuwachs von bis zu 50 Prozent. Zu den neuen Kunden zählten vor allem Flüchtlinge aus der Ukraine, aber auch viele Arbeitslose, Geringverdiener und Rentner.

Es fehlt an Ehrenamtlichen und Lebensmitteln

Jede dritte Tafel musste den Angaben zufolge einen Aufnahmestopp einführen. Es fehlten Lebensmittel oder Ehrenamtliche, um allen zu helfen, die nach Unterstützung fragten. «Die Tafeln sind am Limit», sagte der Tafel-Deutschland-Vorsitzende Jochen Brühl. Armut mache keine Sommerpause. «Wir sehen deutlich, dass es den Menschen jetzt am Nötigsten fehlt und rufen weiterhin zu Spenden für die Tafeln auf.»

Die Tafeln sammeln überschüssige Lebensmittel von Händlern und Herstellern und verteilen diese. Mehr als 60.000 Ehrenamtliche engagieren sich dabei.

Der Sozialverband Deutschland forderte die Ampel-Koalition angesichts der Entwicklung dazu auf, mit weiteren Entlastungsmaßnahmen gezielt Haushalte mit geringem und mittlerem Einkommen zu unterstützen. Der Hilferuf der Tafeln sei «ein echtes Armutszeugnis für Deutschland».

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Verstappen nutzt Titelchance nicht - Perez siegt in Singapur
People news
Energiekrise: Van Almsick sorgt sich um Schwimmausbildung
Tv & kino
ProSieben-Show: «Masked Singer»: Katja Burkard als erste Prominente enttarnt
People news
Monarchie: Klimagipfel - König Charles reist nicht nach Ägypten
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Inland
Armut: Tafeln versorgen immer mehr Menschen
Regional sachsen
Geflüchtete: Herausforderung: Tafeln bei Versorgung Geflüchteter gefragt
Regional berlin & brandenburg
Hilfsangebot: Tafeln rechnen mit mehr Zulauf: Land will stärker helfen
Panorama
Gesellschaft: Stress und Solidarität - Tafeln versorgen Geflüchtete
Inland
Armut: Tafeln unter Druck: «So angespannt war die Lage noch nie»
Panorama
Gesellschaft: Tafeln unter Druck - «So angespannt war die Lage noch nie»
Regional niedersachsen & bremen
Kundenzahl: Tafeln in Niedersachsen blicken mit Sorge auf den Herbst
Regional nordrhein westfalen
Aufnahmestopp: Tafeln müssen Lebensmittelverteilung einschränken