Rückbau von Salzstock Gorleben kann beginnen

Jahrzehntelang währte der Protest im Wendland gegen das geplante Endlanger in Gorleben. Jetzt soll der Salzstock innerhalb von zehn Jahren in seinen ursprünglichen Zustand rückgebaut werden.
Der Rückbau kann beginnen. © Philipp Schulze/dpa

Der Rückbau des lange heftig umkämpften Salzstockes Gorleben in Niedersachsen kann beginnen. Das Bundesumweltministerium erteilte der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) den Auftrag zur Schließung und Verfüllung der Schachtanlage, wie das Ministerium mitteilte.

In den 1970er Jahren hatte die Politik die Entscheidung getroffen, im Salzstock Gorleben im Wendland ein Endlager einzurichten, was jahrzehntelange Proteste zur Folge hatte. Nach langem Ärger war die Endlager-Suche komplett neu gestartet worden. Eine Bürgerinitiative wertete den erteilten Auftrag zur Schließung und Verfüllung als einen gewichtigen Meilenstein in der Gorleben-Geschichte.

Im Herbst 2020 hatte die BGE mitgeteilt, dass große Teile Deutschlands für ein Atomendlager nach geologischen Kriterien grundsätzlich geeignet sind - Gorleben aber ist nicht darunter. Als Grund wurden geologische Mängel genannt. Politiker hatten jedoch auch kritisiert, dass der Salzstock Gorleben aus dem Verfahren herausgenommen wurde. Im vergangenen September wurde dann entschieden, dass der Salzstock endgültig geschlossen werden soll.

Wie Umwelt-Staatssekretär Stefan Tidow (Grüne) am Dienstag sagte, kann mit dem Beschluss nun der Rückbau des Bergwerkes beginnen. Im vergangenen Jahr hieß es von der BGE, dass der Salzstock innerhalb von zehn Jahren in seinen ursprünglichen Zustand rückgebaut werden soll.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
NHL: Stützle-Tor bei Ottawas Kantersieg - NHL-Rekord für Boston
Internet news & surftipps
Sanktionen: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Games news
Featured: The Devil in me: Alle überleben – so rettest Du jeden Charakter
People news
Kandidatur: Trump und Kanye West im Clinch wegen eines Dinners
Tv & kino
Agenten-Filme: Regisseur Danny Boyle will keinen «James Bond»-Film drehen
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Gesundheit
RSV-Erkrankungen: Immer mehr Atemwegsinfekte bei Kleinkindern
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Atomkraft: Rückbau von umkämpften Salzstock Gorleben kann beginnen
Regional niedersachsen & bremen
Atomkraft: Atommülllager: Kamerafahrt soll Ereignisse in Asse klären
Inland
Radioaktivität: So steht es um die Atommüll-Endlagersuche in Deutschland
Inland
Atommüll: Endlose Endlager-Suche? Kein Standort für Atommüll bis 2031
Regional bayern
Landesamt für Umwelt: Steinzeit-Vulkan in Oberfranken? Untersuchungen gestartet
Eilmeldungen
Was geschah am...: Kalenderblatt 2022: 28. September
Regional baden württemberg
Endlager: Kritik an Schweizer Atommülllager nahe der deutschen Grenze