Zehn Kilometer Stau auf A5 in Richtung Frankfurt nach Unfall

09.09.2021 Wegen eines Unfalls hat sich der Verkehr auf der Autobahn 5 zwischen Ober-Mörlen und Friedberg (Wetteraukreis) am Donnerstagmorgen in Richtung Frankfurt über zehn Kilometer gestaut. Die Fahrbahn war in Folge des Unfalls zwischenzeitlich gesperrt, wie die Polizei mitteilte. Mittlerweile ist die Sperrung aufgehoben und der Verkehr läuft allmählich wieder an. Ob Menschen bei dem Unfall verletzt wurden, war noch nicht bekannt.

Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australian Open: Bühne frei für «Barty Party»: Historischer Triumph?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

Gesundheit

Sauerstoffsättigung: Corona-Überwachung: Was bringt ein Pulsoxymeter?

Tv & kino

Pandemie: Berlinale-Chefs verteidigen Präsenzfestival

People news

Royal: Prinz Andrew - Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Das beste netz deutschlands

Gib Ruhe, Google...: Google Assistant schweigt jetzt nach «Stopp!»

Internet news & surftipps

Software: Softwaregigant SAP übernimmt US-Finanz-Start-up

Tv & kino

Nachwuchsfilmer: Emotionale Preisverleihung beim Max Ophüls-Filmfestival

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Salzsäure auf der Fahrbahn: A5 in beide Richtungen gesperrt

Regional hessen

14 Verletzte auf A5: Autobahn stundenlang gesperrt

Regional nordrhein westfalen

Lkw schiebt Auto durch Leitplanke: Fahrer in Lebensgefahr

Regional baden württemberg

Lkw prallt auf Autobahn 8 gegen Tunnel: Fahrer stirbt

Regional niedersachsen & bremen

Bitumentransporter stürzt um: Autobahn 28 voll gesperrt

Regional baden württemberg

Acht Verletzte bei Unfall auf A3

Regional hessen

Brennender Lkw und betrunkener Fahrer: Einsätze auf A5

Regional hessen

Ein Schwerverletzter bei Auffahrunfall auf A5