Von Hirschhausen wird Honorarprofessor an Uni Marburg

06.01.2022 Der Moderator und Arzt Eckart von Hirschhausen wird Honorarprofessor an der Uni Marburg. Das teilte die mittelhessische Hochschule am Donnerstag mit. Von Hirschhausen wird demnach künftig am Fachbereich Medizin verschiedene Lehrveranstaltungen abhalten, vorrangig zu den Themen Sprache und Klimawandel in der Medizin. Von Hirschhausen habe bereits zuvor Vorträge an der Uni gehalten und auch die medizinische Lehre mitgestaltet.

Dr. Eckart von Hirschhausen spricht anlässlich des Starts der Medizinischen Fakultät an der Uni Bielefeld. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Seine bemerkenswerte Fähigkeit, für wichtige medizinische und gesellschaftliche Themen zu begeistern, soll durch die Honorarprofessur in Zukunft fester Bestandteil der Forschung und Lehre am Fachbereich Medizin der Universität Marburg werden», teilte die Hochschule weiter mit. Von Hirschhausens Antrittsvorlesung zum Thema «Warum Worte Medizin sind - Zwischenmenschliche Kommunikation im Zeitalter der Digitalisierung» ist für den 11. Januar geplant.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Trauer: «Goodfellas»-Star Ray Liotta mit 67 Jahren gestorben

Sport news

Eishockey-WM: Medaillen-Chance zerplatzt: DEB-Team im Viertelfinale raus

Musik news

Trauer: Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

Musik news

Benefiz-Konzert: Sasha und Lotte singen auf der Elbe für Frieden

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Störungen bei Zahlungs-Terminals dauern an

Internet news & surftipps

Meta: Facebook-Konzern will besser zu Datenschutz informieren

Internet news & surftipps

Chipkonzern: Broadcom kauft Software-Anbieter VMware

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

Empfehlungen der Redaktion

People news

Uni Marburg: Eckart von Hirschhausen wird Honorarprofessor

Regional hessen

Honorarprofessor von Hirschhausen: Manche Frage rettet Leben

Regional hessen

Hochschulen: 185 zusätzliche Medizin-Studienplätze in Hessen