Unterkunft für queere Geflüchtete hat neues Quartier

16.01.2022 Hessens einziges «Safe House» für queere Geflüchtete steht in Frankfurt. Nachdem die Einrichtung bereits im April 2018 zunächst in einem Gewerbegebiet am Stadtrand eröffnet wurde, sind die derzeit 28 Bewohner seit Jahresbeginn mit dem Umzug in eine neue Unterkunft buchstäblich in der Stadt angekommen. Denn das ehemalige Hotel liegt nahe der Innenstadt. Zudem können die Bewohner hier in Einzelzimmern untergebracht werden. Gerade traumatisierte Menschen haben so ausreichend Rückzugsmöglichkeiten, sagte Herbert Drexler von der Aids-Hilfe Frankfurt.

Noch unbelegt ist ein Zimmer in einem sogenannten „Safehouse“ für queere Geflüchtete. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach Angaben des hessischen Sozialministers Kai Klose (Grüne) verfügen nur wenige Bundesländer über vergleichbare Angebote, die sich an homosexuelle, transsexuelle oder anderweitig queere Geflüchtete wenden. Gerade in Gemeinschaftsunterkünften müssen Menschen, die beispielsweise als schwul oder lesbisch erkannt werden, häufig verbale oder körperliche Gewalt durch andere Bewohner fürchten. Mit dem Angebot einer Unterkunft, in der sie ohne Ängste leben können, soll ihnen der Neuanfang erleichtert werden. Die Nachfrage ist groß, so Drexler: Es gebe stets eine Warteliste für einen Platz in der Unterkunft, die von den Bewohnern «La Villa» genannt wird.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

French Open: Zverev und Kerber kämpfen um Einzug ins Achtelfinale

Musik news

Konzertshow: Sogar der König tanzt: «Abba Voyage» feiert Weltpremiere

Musik news

Rock-Band: Yes-Schlagzeuger Alan White gestorben

People news

Gala: Cannes: Christina Aguilera und Ricky Martin bei Aids-Gala

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Störungen bei Zahlungs-Terminals dauern an

Internet news & surftipps

Meta: Facebook-Konzern will besser zu Datenschutz informieren

Internet news & surftipps

Chipkonzern: Broadcom kauft Software-Anbieter VMware

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Ukraine-Krieg: Städte richten Ankunftsstellen für Flüchtlinge ein

Regional berlin & brandenburg

Nach Tod von Frau aus Flüchtlingsheim: keine Spur zum Täter

Regional hessen

Mehrere große Brände in Silvesternacht: Kaum Corona-Verstöße