Über drei Millionen Corona-Tests in Hessen nach Schulstart

14.09.2021 Insgesamt 3,1 Millionen Corona-Tests sind an den hessischen Schulen in den ersten beiden Wochen im neuen Schuljahr durchgeführt worden. In 2400 Fällen waren die Schnelltests positiv, wie das Kultusministerium auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden mit. Nach einer Prüfung per PCR-Tests habe es dann noch 1400 positive Ergebnisse gegeben. Im Vergleich zur ersten Woche sei damit der Anteil der positiven Tests gesunken.

Ein Helfer verarbeitet eine Probe für einen Corona-Schnelltest. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Kultusministerium hatte für die Zeit nach den Sommerferien zwei Präventionswochen angeordnet. Dabei wurde die Testfrequenz für alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer von zwei auf drei Corona-Tests pro Woche erhöht. Es besteht auch am Platz während des Unterrichts eine Maskenpflicht. In Hessen lernen in den insgesamt 1806 öffentlichen Schulen derzeit 761.500 Schülerinnen und Schüler. Die Zahl der Lehrerstellen im Land beträgt 55.540.

«Es war richtig, die Präventionswochen in den Schulen durchzuführen», betonte Kultusminister Alexander Lorz (CDU). Mit einer erhöhten Testfrequenz und dem Maskentragen im Unterricht hätten die Schülerinnen und Schüler ganz maßgeblich dazu beitragen, dass Infektionen etwa durch Reiserückkehrer begrenzt worden seien. «Nun gilt es, gut und besonnen durch die nächsten Wochen zu kommen.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Alle Nachrücker eingetroffen - Warten auf Testergebnisse

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

People news

Moderatorin: Michelle Hunziker trennt sich von ihrem Mann

Internet news & surftipps

Allianz-Umfrage: Cyberattacken weltweit größte Gefahr für Unternehmen

Internet news & surftipps

Europol: Ermittler zerschlagen Netzwerk von Cyber-Kriminellen

Auto news

Audi TT und Q3: Matt auch für die Basis

People news

Moderatorin: Ruth Moschner über Strafverfolgung von Netzkriminalität

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Neues Schuljahr startet mit Präsenzunterricht: GEW besorgt

Regional hessen

Schulstart wie geplant mit Präsenzunterricht

Regional hessen

Für die Erstklässler geht die Schule los

Regional hessen

Schulen: Fast 7600 Lehrkräfte mit befristeten Verträgen

Regional hessen

Hessen: Verschärfung der Corona-Regeln nach Herbstferien

Regional hessen

Hessen führt Corona-Testheft für Schüler ein

Regional hessen

Nach Herbstferien: Verschärfte Corona-Regeln an Schulen

Regional hessen

Hessisches Corona-Kabinett berät über künftige Corona-Regeln