Störung: Kein Fernverkehr zwischen Gießen und Siegen

27.01.2022 Bahnreisende auf der Strecke zwischen Gießen und Siegen mussten sich am Donnerstagmorgen auf Zugausfälle einstellen. Wegen einer Oberleitungsstörung in Dillenburg sei kein Fernverkehr zwischen Gießen und Siegen möglich, teilte die Deutsche Bahn gegen 6 Uhr mit. Betroffen waren demnach alle Intercity-Züge auf der Linie Frankfurt - Dortmund/Hamm. Gegen 8.30 Uhr teilte die Bahn mit, dass die Störung beseitigt sei und der Fernverkehr wieder anlaufen könne. Der Regionalverkehr war den Angaben zufolge nicht betroffen.

Das Logo der Deutschen Bahn ist auf einem ICE zu sehen. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

2. bundesliga

Relegation: Sieg in Dresden: Kaiserslautern feiert Zweitliga-Aufstieg

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Bauarbeiten: Zugausfälle und Ersatzverkehr um Ulm bis Anfang Juni

Regional berlin & brandenburg

Weiterhin erhebliche Behinderungen im Bahnverkehr

Regional mecklenburg vorpommern

Weiterhin erhebliche Behinderungen im Bahnverkehr

Regional nordrhein westfalen

Umleitungen: Unwetter beeinträchtigt Fernverkehr vor allem im NRW

Regional sachsen

Zugverkehr bis Montagnachmittag beeinträchtigt

Inland

Corona-Lockerungen: Bei der Bahn entfällt ab Sonntag die 3G-Zugangsregel

Regional niedersachsen & bremen

Viele Züge im Norden fahren wieder, aber Geduld nötig

Regional sachsen

Fliegerbombe in Leipzig entschärft: Bahnverkehr rollt wieder