Nach Messerattacke: Polizei stoppt Mann mit Schüssen

25.07.2021 Bei einem Polizeieinsatz in Frankfurt fallen Schüsse. Ein Mann wird dadurch verletzt. Laut der Polizei wollte er mit zwei Messern auf einen anderen Mann losgehen.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach einer Messerattacke in Frankfurt hat die Polizei auf einen 27-jährigen Mann geschossen und ihn verletzt. Der Festgenommene sei mit Schussverletzungen in ein Krankenhaus gekommen, eine akute Lebensgefahr bestehe derzeit nicht, sagte ein Sprecher der Polizei am Sonntag. Der Verdächtige solle nun einem Richter vorgeführt werden. Die Mordkommission habe die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren wegen versuchten Totschlags eingeleitet. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.

Laut den Ermittlern hatte der 27-jährige Somalier am Samstag ein mehrstöckiges Gebäude betreten und einen 65-Jährigen aufgesucht. Mit zwei Messern habe er diesen angegriffen. Das Opfer setzte sich mit Pfefferspray zur Wehr. Der Mann mit den Messern habe das Gebäude verlassen, der 65-Jährige ihn verfolgt.

Zeugen alarmierten eine Polizeistreife, die den 27-Jährigen aufgefordert habe, die Messer fallen zu lassen. Dieser habe den Beamten aber «I kill you» zugerufen und sei danach auf den 65-Jährigen zugelaufen, der ihm gefolgt war. Der 65-Jährige wich zurück, stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Unmittelbar bevor der 27-Jährige ihn erreichte, hätten die Beamten geschossen und den Mann mit den Messern so gestoppt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Nationalmannschaft: Trotz Baby: Torwart-Oldie Bitter hilft bei Handball-EM aus

Job & geld

Steuerrecht: Ist Unternehmenübertragung an Arbeitnehmer eine Schenkung?

Testberichte

Sportliches Cabrio: Testfahrt: Der Mercedes SL erweckt eine Legende zum Leben

People news

Regisseur: Oscar-Ehren mit «La La Land» - Damien Chazelle wird 37

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

2G oder 3G - plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Aggressiver Mann attackiert Personengruppe mit Messer

Regional baden württemberg

Ehepaar in Bammental niedergestochen

Regional nordrhein westfalen

27-Jähriger im Polizeigewahrsam zweimal wiederbelebt

Regional niedersachsen & bremen

Unbekannter verletzt 28-Jährigen mit Stichen schwer

Regional hamburg & schleswig holstein

Betrunkener schießt mit Schreckschusspistole auf Polizisten

Regional bayern

17-Jähriger in München angeschossen: bisher keine Festnahmen

Regional baden württemberg

Rollerfahrer schmeißt bei Flucht Reifen nach Beamten

Regional nordrhein westfalen

Durch Polizei-Schüsse in Herford verletzter Mann gestorben