Mann geht mit Küchenbeil auf Ehefrau in Innenstadt los

21.01.2022 In der Frankfurter Innenstadt soll ein Mann versucht haben, seine Ehefrau mit einem Küchenbeil zu erschlagen. Die Polizei nahm den 49-Jährigen nach eigenen Angaben vom Freitag fest. Die 35 Jahre alte Frau überstand die Attacke am Donnerstag unverletzt - weil sie sich in letzter Sekunde in ein Restaurant rettete.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Den Ermittlungen zufolge lauerte der Mann seiner Frau am frühen Abend auf einem belebten Platz in der Innenstadt auf. Bewaffnet war er mit zwei Küchenbeilen und einem Messer. Die 35-Jährige erkannte die Gefahr und rannte geistesgegenwärtig in ein Restaurant. Dort kamen ihr Gäste und das Personal zur Hilfe. Sie sperrten die Tür ab und alarmierten die Polizei.

Die Beamten nahmen den Mann noch vor der Gaststätte fest. Er hatte zwischenzeitlich bereits die Tür zerstört. Ein Passant, der der Frau geholfen hatte, wurde leicht verletzt. Wieso der Mann auf die Frau losging, zwar zunächst ungeklärt. Er sollte noch am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Bericht: Favre kehrt nach Gladbach zurück

Musik news

Schlagersänger: Sänger Tony Marshall sagt Konzert wegen Not-OP ab

People news

Adel: Königin Silvia über die Tücken der Demenz-Krankheit

Musik news

Neues Album: Harry Styles: Ein musikalischer Befreiungsschlag

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Passant hält Handtaschendieb auf

Regional bayern

Tötungsdelikt: Mann geht mit Messer auf Ex-Freundin los - Festnahme

Regional baden württemberg

Kriminalität: Mutmaßlicher Messerstecher aus Mannheim festgenommen

Regional baden württemberg

Verhaftung: 31-Jähriger wegen versuchten Mordes in Untersuchungshaft

Regional bayern

Nürnberg: Ex-Freundin mit Messer attackiert: Verdächtiger in U-Haft

Regional nordrhein westfalen

Siegen-Wittgenstein: Nach Überfall: Zuschauerhinweise bringen Durchbruch

Regional nordrhein westfalen

Landgericht: Überfall: Angeklagter will Schmerzensgeld zahlen

Regional hessen

«Toxische Beziehung»: Mann tötet Frau und muss lange in Haft