Mann auf Rollfeld des Frankfurter Flughafens festgenommen

02.12.2021 Die Bundespolizei hat einen 31-Jährigen auf dem Rollfeld des Frankfurter Flughafens festgenommen. Der Mann war zuvor mit einem Flugzeug in Frankfurt angekommen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Nach seinem Bustransfer zum Flugsteig entfernte sich der Marokkaner heimlich von dem Bus und als er von einer Streife entdeckt wurde flüchtete er auf das Rollfeld. Er konnte kurz darauf festgenommen werden. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch.

Eine Hand hält Handschellen vor einen Streifenwagen der Polizei. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Deutsche Flugsicherung erteilte aufgrund des Vorfalls am Mittwochmorgen für 10 Minuten keine Start- und Landefreigaben für den betroffenen Abschnitt. Ein Flugzeug musste während seines Landeanflugs durchstarten, um nicht mit dem 31-Jährigen zusammenzustoßen.

Gegen den Mann aus Marokko wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr und der versuchten unerlaubten Einreise eingeleitet. Er hatte laut eigenen Angaben seine Frau in den Niederlanden besuchen wollen, kein Visum dafür bekommen und deshalb so versucht, unerkannt einzureisen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Moderatorin: Oprah Winfrey steht mit 68 im Zenit ihrer Karriere

Sport news

Halbfinals in Budapest: Schweden und Spanien kämpfen um Europas Handball-Krone

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic stellen neues Album mit «Stofftierarmee» vor

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Jugendliche tot aufgefunden: Verdächtige vor Haftrichter

Regional bayern

Mann «befreit» Verwandten mit Pistolenattrappe

Regional mecklenburg vorpommern

Mann stürzt vom Balkon und verletzt sich

Regional mecklenburg vorpommern

Verhinderter Terroranschlag in Hamburg: AfD wittert Skandal

Regional hessen

Ermittler prüfen mögliche Beteiligung Drachs an Überfall

Reise

Nablus: Restaurant in alter Boeing: Lebenstraum im Westjordanland

Panorama

Kriminalität: Jugendliche tot - 15-Jährige und 25-Jähriger unter Verdacht

Regional bayern

Jugendliche tot: 15-Jährige und 25-Jähriger unter Verdacht