IG Metall verliert auch im Mitte-Bezirk Mitglieder

27.01.2022 Die IG Metall hat im vergangenen Jahr auch in ihrem Bezirk Mitte Mitglieder verloren. Am Jahresende gehörten noch 298.670 Menschen der Organisation an. Das waren 2,4 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, wie die IG Metall am Donnerstag in Frankfurt berichtete. In Hessen waren zum Ende des vergangenen Jahres rund 122.220 Menschen Mitglied der Gewerkschaft, in Rheinland-Pfalz über 69.880, im Saarland mehr als 64.250 und in Thüringen über 42.300.

Das Logo der IG Metall ist an einer Wand zu sehen. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bundesweit war der Rückgang mit 2,1 Prozent etwas schwächer ausgefallen. Als Gründe wurden der Arbeitsplatzabbau sowie die schlechtere Erreichbarkeit der Beschäftigten während der Corona-Pandemie genannt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Elfmeter-Krimi: Europa-League-Sieg: Eintracht krönt sich in Sevilla

Tv & kino

Schauspieler: Warum Tom Cruise gerne seine eigenen Filmstunts macht

Musik news

Sängerin: Taylor Swift bekommt Ehrendoktorwürde

Musik news

Hollywood-Komponist: Hans Zimmer: Habe mein Deutschland in Los Angeles

Gesundheit

Oft wohl mehr als Zufall: Warum manche Menschen kein Corona hatten

Internet news & surftipps

Computer: Microsoft verspricht Cloud-Diensten faireren Wettbewerb

Auto news

Dashcam für Radler: Garmin bringt Rad-Kamera mit Radar und Rücklicht

Internet news & surftipps

Softwarekonzern: SAP: Suche für den Vorsitz im Aufsichtsrat geht weiter

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Mitgliederverlust bei IG Metall

Wirtschaft

Gewerkschaft: IG Metall trotz Mitgliederschwund kampfbereit

Regional thüringen

IG Metall: Mitglieder erwarten «robuste» Entgelterhöhung

Wirtschaft

Deutsche Standorte gesichert: IG Metall gibt grünes Licht für Umbauvereinbarung mit Airbus

Wirtschaft

IG Metall: 8000 Betriebsräte fordern mehr Entlastung bei Energiekosten

Job & geld

Reallohnverlust: Löhne steigen schwächer als Verbraucherpreise

Wirtschaft

Einkommen: Löhne halten mit den Preisen nicht mehr Schritt

Regional nordrhein westfalen

IG Metall kämpft mit Mitgliederschwund