Frau bei Unfall schwer verletzt: Unfallbeteiligte laufen weg

16.12.2021 Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos in Wiesbaden ist eine Frau schwer verletzt worden. Die 26-Jährige wurde in ihrem Auto eingeklemmt, wie die Polizei in der Nacht zu Donnerstag mitteilte. Sie kam ins Krankenhaus. Die vier leicht verletzten Insassen des anderen Autos seien nach dem Unfall ausgestiegen und weggelaufen.

Ein Notarztwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Polizei fand die drei Männer und eine Frau kurze Zeit später und nahm sie fest. Es war zunächst unklar, wer von ihnen am Steuer saß. Drei der Verdächtigen sind noch nicht volljährig, einer der Männer ist 21 Jahre alt, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Details wollte er nicht nennen.

Am Mittwochnachmittag war die 26-Jährige mit ihrem Auto über eine Kreuzung gefahren. Von links kam das andere Auto und nahm ihr die Vorfahrt. Es rammte das Auto der jungen Frau, wodurch es gegen eine Mauer geschleudert wurde. Die Feuerwehr befreite die Frau aus ihrer Lage. An Autos und Mauer entstand Sachschaden von etwa 90.000 Euro.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Leipzig: Rammstein nach Corona-Pause zurück

Tv & kino

«Einfach ein Traum»: Zirkusartist René Casselly gewinnt «Let's Dance»

2. bundesliga

Zweitliga-Relegation: FCK trifft nicht: Dresden erkämpft Remis auf dem Betzenberg

Tv & kino

Preisverleihung: Bayerischer Filmpreis: Die Rückkehr des Hauchs von Glamour

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Auto überschlägt sich auf Straße

Regional niedersachsen & bremen

Unfälle auf der A2: Mehrere Menschen schwer verletzt

Regional sachsen

Klingenthal: Straßenglätte: 19-Jährige verliert Kontrolle über ihr Auto

Regional baden württemberg

Zwei Autos krachen in Unfallfahrzeug: Person in Lebensgefahr

Regional baden württemberg

Beifahrerin verstirbt nach schwerem Unfall

Regional baden württemberg

Freudenstadt: Zwei schwer Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Regional hamburg & schleswig holstein

Unfall: Zusammenstoß auf B404: Vater und Kind in Lebensgefahr

Regional niedersachsen & bremen

Beifahrer aus Auto sticht auf Fußgänger ein