Frankfurt startet erneut mit Sonderimpfaktionen

07.12.2021 Nachdem fehlender Impfstoff die Corona-Impfkampagne in Frankfurt ausgebremst hat, legt die Stadt nun wieder mit Sonderimpfaktionen los. Die ersten seien am Mittwoch, teilte die Stadt am Dienstag mit. Fortan sei für Sonderimpfaktionen eine Anmeldung nötig, erklärte das Gesundheitsamt. Bei allen Aktionen werde der Impfstoff von Moderna eingesetzt. Wer gemäß der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) nicht mit diesem Impfstoff behandelt werden soll, kann sich demnach an den Hausarzt wenden oder zum Impfzentrum an der Frankfurter Messe gehen. 

Eine Spritze wird vor den Schriftzug «Impfung» gehalten. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Weiter nicht im Einsatz ist der wegen des Impfstoffmangels gestoppte Impf-Express - eine Straßenbahn, in der geimpft wird. Laut Gesundheitsamt soll der Express eventuell im neuen Jahr wieder rollen, sobald es ausreichend Impfstoff von Biontech und Moderna gibt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bayern München: Kahn zu Neuer: «Absolut überzeugt», dass er 40 Jahre knackt

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Facebook-Pseudonym erlaubt? BGH urteilt zu Klarnamenpflicht

Job & geld

Job-Protokoll: Was macht eigentlich eine Pädakustikerin?

Das beste netz deutschlands

Online-Unterricht: Noten durchs Netz: Musizieren auf Distanz

Games news

Spielenswert: «Part Time UFO»: Außerirdischer Kran-Einsatz gegen die Uhr

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Berlin impft Schwangere und Menschen unter 30 mit Biontech

Regional hessen

Frankfurt muss Impfaktionen mangels Impfstoff absagen

Regional hessen

Kommunen weiten Corona-Impfangebote aus

Regional hessen

Klose angesichts Impfstoff-Knappheit: Ältere zuerst

Regional mecklenburg vorpommern

Schwerin: Corona-Impfaktion für Kinder und Jugendliche

Regional berlin & brandenburg

Mehr Impfangebote: Impfzentrum in Schinkelhalle öffnet

Regional hessen

Hessen bekommt 100 000 zusätzliche Moderna-Impfdosen

Regional mecklenburg vorpommern

Erweiterte Impfangebote für Kinder und Jugendliche in MV