Eintracht leiht Junioren-Nationalspieler Knauff vom BVB aus

20.01.2022 Eintracht Frankfurt hat sich mit Borussia Dortmund auf die Ausleihe vom Ansgar Knauff geeinigt. Der deutsche Junioren-Nationalspieler und Außenbahnspieler erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023, teilte der hessische Fußball-Bundesligist am Donnerstag mit. Knauff zählte seit November 2020 zu den Lizenzspielern des BVB und gab im Dezember desselben Jahres in der Gruppenphase der Champions League gegen Zenit St. Petersburg sein Profidebüt. In der Bundesliga wurde der inzwischen 20-Jährige erstmals im März 2021 gegen den 1. FC Köln eingesetzt.

Deutschlands Ansgar Knauff spielt den Ball. Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Elfmeter-Krimi: Europa-League-Sieg: Eintracht krönt sich in Sevilla

Musik news

Sängerin: Taylor Swift bekommt Ehrendoktorwürde

Musik news

Hollywood-Komponist: Hans Zimmer: Habe mein Deutschland in Los Angeles

Tv & kino

Festival-Eröffnung: Selenskyj und ein Zombiefilm in Cannes

Gesundheit

Oft wohl mehr als Zufall: Warum manche Menschen kein Corona hatten

Internet news & surftipps

Computer: Microsoft verspricht Cloud-Diensten faireren Wettbewerb

Auto news

Dashcam für Radler: Garmin bringt Rad-Kamera mit Radar und Rücklicht

Internet news & surftipps

Softwarekonzern: SAP: Suche für den Vorsitz im Aufsichtsrat geht weiter

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Transfers: Eintracht leiht Junioren-Nationalspieler Knauff vom BVB aus

Regional nordrhein westfalen

Fußball: BVB-Coach Rose über Leipzig: «Gucken neidisch rüber»

1. bundesliga

BVB-Coach über die Konkurrenz: Rose über Leipzig: «Gucken ein bisschen neidisch rüber»

Regional hessen

Bundesliga: Alidou wechselt vom Hamburger SV zu Eintracht Frankfurt

Regional hessen

Eintracht-Leihspieler Knauff will «Top-Niveau» erreichen

Fußball news

Europa League: Starke Eintracht erkämpft Remis gegen Barcelona

Regional nordrhein westfalen

Innenverteidiger Chabot kommt auf Leihbasis zum 1. FC Köln

1. bundesliga

Bundesliga: Leverkusen noch ohne Neuzgang Azmoun und weiter ohne Tapsoba