Bildungsgewerkschaft: Auswirkungen nehmen wegen Omikron zu

17.01.2022 In der Corona-Pandemie werden die Auswirkungen der Omikron-Welle auf den hessischen Schulbetrieb nach Angaben von Lehrervertretern von Tag zu Tag größer. Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Thilo Hartmann, erklärte in Frankfurt, der Anteil der Schülerinnen und Schüler wie auch des pädagogischen Personals, der wegen einer Infektion oder Quarantäne nicht am Präsenzunterricht teilnehmen kann, wachse an. «In Hessen ist das Rhein-Main-Gebiet besonders betroffen.»

Ein Fenster einer an einer Schule ist zum Lüften geöffnet. Foto: Christoph Schmidt/dpa/Archivbild/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hartmann forderte von der Landesregierung Klarheit darüber, ab welchem Punkt Schulen bei einer weiteren Verschärfung der Lage vom Präsenz- zum Distanzunterricht übergehen sollten. «Dies sollte rechtzeitig geordnet geschehen, bevor schlimmstenfalls der Unterrichtsbetrieb komplett zusammenbricht», sagte er.

Darüber hinaus sollte das Kultusministerium bekannt geben, wie die zentralen Abschlussprüfungen in diesem Schuljahr gehandhabt werden. Nach den Worten des GEW-Vorsitzenden muss es dringend Anpassungen geben, etwa wegen des hohen Unterrichtsausfalls durch erkrankte Lehrkräfte oder für von Quarantäne betroffene Schülerinnen und Schüler.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: Chaos und Tränengas vor Finale - Liverpool will Aufklärung

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Tv & kino

Filmfestspiele: Cannes: Spezialpreis zum 75. Jubiläum an Dardenne-Brüder

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Quote positiver Tests bei Schülern und Lehrern gestiegen

Regional hessen

Bildungsgewerkschaft: Zentrale Impfstrategie für Lehrer

Regional bayern

Landesschülerrat kritisiert Quarantäne-Regularien

Regional hessen

Hessischer Landtag: Experten uneins: Wählen schon ab 16?

Regional baden württemberg

Ganze Klassen und Kita-Gruppen müssen nicht in Quarantäne

Regional hamburg & schleswig holstein

Verschärfte Corona-Regeln zum Schulstart im Norden

Regional sachsen anhalt

Zahl coronapositiver Schüler und Lehrer steigt

Inland

Corona-Pandemie: Lehrerverbände befürchten Masken-Konflikte an Schulen