Betrunkener bedroht Busfahrer mit Schreckschusspistole

26.11.2021 Die Polizei hat am Darmstädter Hauptbahnhof einen stark betrunkenen Mann vorläufig festgenommen, der zuvor einen Busfahrer mit einer Schreckschusspistole bedroht haben soll. Ein erster Alkoholtest ergab einen Wert von 2,57 Promille, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Niemand sei bei dem Vorfall verletzt worden. Die Schreckschusswaffe wurde sichergestellt.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Eberl-Rückzug mit Tränen: «Beende etwas, was mein Leben war»

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Tv & kino

Featured: The Woman in the House Across the Street from the Girl in the Window: Alle Infos zur Netflix-Serie

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Betrunkener Autofahrer flüchtet vor Polizei

Regional berlin & brandenburg

Betrunkener droht mit Schreckschusspistole: SEK-Einsatz

Regional hamburg & schleswig holstein

Betrunkener schießt mit Schreckschusspistole auf Polizisten

Regional baden württemberg

Betrunkener Fahrer nimmt Polizei die Vorfahrt

Regional berlin & brandenburg

Randale am Flughafen Berlin: Betrunkener beißt Polizist

Regional nordrhein westfalen

Fahrgast greift Busfahrer mit Schere an

Regional rheinland pfalz & saarland

Betrunkener Motorradfahrer stürzt und fährt weiter

Regional baden württemberg

Betrunkener Mann mit Kindern in Auto bei Brühl unterwegs