Überfall: Drach hätte laut Anklage beinahe Kind angeschossen

27.01.2022 Ein Schuss des früheren Reemtsma-Entführers Thomas Drach hätte laut Anklage bei einem Raubüberfall beinahe ein Kind getroffen. Bei dem Überfall auf einen Geldboten in Frankfurt am Main 2019 sei ein Fahrzeug getroffen worden, in dem ein zwölfjähriger Junge saß, sagte ein Sprecher des Kölner Landgerichts am Donnerstag. Das Kind sei aber nicht verletzt worden. Zuvor hatte der «Kölner Stadt-Anzeiger» (Freitagausgabe) berichtet.

Der Eingang zum Gericht auf dem Gelände des Justizzentrum Köln Luxemburger Straße. Foto: Thomas Banneyer/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei dem am kommenden Dienstag beginnenden Prozess in Köln ist Drach wegen versuchten Mordes und schweren Raubes angeklagt. Es geht um vier Überfälle auf Geldtransporter in Köln, Frankfurt und Limburg.

Bei der Tat in Frankfurt soll Drach laut Anklage einem Wachmann die Geldkassette entrissen haben, woraufhin dieser auf den Flüchtenden geschossen habe. Daraufhin soll Drach im Laufen einen Schuss auf den Sicherheitsmann abgegeben und ihn im Oberschenkel getroffen haben. Der Mann erlitt lebensgefährliche Verletzungen. 

Ein Teil des Projektils soll laut «Kölner Stadt-Anzeiger» weitergeflogen sein und das vorbeifahrende Auto getroffen haben, in dem der Junge auf dem Rücksitz saß. Der Vater habe unterwegs zwar einen Schlag vernommen, aber erst zu Hause das Einschussloch in der Tür entdeckt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

DFB-Pokal-Finale: Ungeliebte Sieger: RB gewinnt den Pokal, Freiburg die Herzen

Tv & kino

Schauspieler: Woody Harrelson: «Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist»

Tv & kino

Regisseur: Palmen-Gewinner Mungiu über «eine sehr gewalttätige Spezies»

People news

Filmemacher: Werner Herzog über Umweltschutz: Jeder kann was tun

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

Auto news

Grafik: Lkw-Emissionsklassen auf Mautstrecken: Euro VI dominiert

Wohnen

Ärger nicht aufstauen: In drei Schritten zum harmonischen Miteinander mit Nachbarn

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Prozess gegen Reemtsma-Entführer Drach beginnt am 1. Februar

Regional hessen

Landgericht Köln: Drach-Prozess: Zweifaches Raubopfer im Zeugenstand

Regional hessen

Prozess: Drach-Prozess: Angeschossener Geldbote als Zeuge erwartet

Panorama

Kriminalität: Drach-Prozess: Überfall könnte versuchter Mord gewesen sein

Regional nordrhein westfalen

Drach-Prozess: Überfall in Köln könnte versuchter Mord sein

Regional hessen

Drach-Prozess: Überfall in Köln eventuell versuchter Mord

Regional nordrhein westfalen

Gerichtsverfahren: Drach-Prozess: Polizeibeamter schildert Rettung von Boten

Regional nordrhein westfalen

Raubüberfall: Drach-Prozess: Aussage von angeschossenem Geldboten erwartet