Trainer Walter fürchtet keinen HSV-Einbruch in Rückrunde

12.01.2022 Nach drei gescheiterten Anläufen in Serie fürchtet HSV-Trainer Tim Walter keinen erneuten sportlichen Einbruch seines Teams in der Rückrunde der 2. Fußball-Bundesliga. «Wir sind guter Dinge, dass wir unseren eingeschlagenen Weg erfolgreich weiter gehen werden», sagte der Coach am Mittwoch in Hamburg. Auf den Neustart nach der kurzen Winterpause am Freitag (18.30 Uhr/Sky) bei Dynamo Dresden freut sich der Trainer des Tabellendritten sehr.

Trainer Tim Walter auf dem Trainingsgelände am Volksparkstadion. Foto: Marcus Brandt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dass der ehemalige Bundesliga-Dino HSV unter seinen Vorgängern Hannes Wolff, Dieter Hecking und Daniel Thioune die angestrebte Rückkehr in die 1. Liga verpasst hat, könne er im Nachhinein nicht beeinflussen, sagte Walter. Er sei aber zuversichtlich, dass es unter seiner Regie nun besser laufe, «weil wir stetig an uns arbeiten. Die Mannschaft ist hungrig, voller Energie und Ehrgeiz», berichtete der 46-Jährige.

Er kann bis auf Anssi Suhonen (Muskelfaserriss) sowie die im Aufbautraining steckenden Profis Stephan Ambrosius, Maximilian Rohr und Josha Vagnoman personell aus dem Vollen schöpfen. Auch das Außenbahn-Offensivduo Bakéry Jatta/Faride Alidou steht wieder voll im Teamtraining. Doch während Alidou im Spanien-Trainingslager und in der Hansestadt bis auf zwei Einheiten alles mitmachen konnte, hat Jatta nach gerade überstandener Corona-Erkrankung noch Nachholbedarf. «Der eine hat die nötige Wettkampf-Praxis und -Härte, der andere vielleicht noch nicht für komplette 90 Minuten», urteilte Walter.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «Vamos a la playa»: Hertha BSC feiert, doch Bobic muss ran

People news

Reality-Star: Kourtney Kardashian Barker - Namensänderung auf Instagram

Internet news & surftipps

Foto-App: Snap sieht Quartalsziele in Gefahr - Aktie stürzt ab

Tv & kino

Action-Film: «Mission: Impossible 7»-Trailer mit waghalsigen Stunts

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Mittelfeldmann Anssi Suhonen vor Rückkehr in den HSV-Kader

2. bundesliga

2. Liga: HSV-Trio nach Corona-Infektion wieder im Training

Regional hamburg & schleswig holstein

2. Bundesliga: HSV-Tiefschlag: Nach 0:1 in Kiel kaum noch Aufstiegschancen

2. bundesliga

Relegation: Magath gegen Herzensclub: Hertha trifft auf den HSV

Regional hamburg & schleswig holstein

HSV besiegt Jahn Regensburg klar: Anschluss an Spitze

2. bundesliga

2. Liga: HSV besiegt Jahn Regensburg und findet Anschluss an Spitze

Regional hamburg & schleswig holstein

Walter bedauert Teroddes Fehlen bei Schalke-Gastspiel

2. bundesliga

2. Liga: HSV hofft nach Sieg in Regensburg weiter auf Aufstieg